Anbohren

verb. reg. act. den Anfang mit Bohren an etwas machen. Einen Baum anbohren, in dem Forstwesen, bis auf den Kern hinein bohren, dessen innere Beschaffenheit zu untersuchen. So auch, einen Käse anbohren. Ein Faß Wein anbohren, den Hahn hinein zu stecken.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

anbohren

an¦boh¦ren [V.1, hat angebohrt] I [mit Akk.] etwas a. ein Loch in einen Gegenstand bohren, ohne ihn ganz zu durchbohren
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.