Alkohole

Unter dem Begriff Alkohole fast man in der Chemie organische Verbindungen zusammen, die eine -OH-Gruppe enthalten. Der bekannteste Alkohol ist Ethanol.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Alkohole

Alkohole, Bezeichnung für organische Verbindungen, die sich von den Kohlenwasserstoffen ableiten lassen und in denen mindestens eine OH-Gruppe (Hydroxylgruppe) direkt mit einem Kohlenstoffatom verbunden ist. Eine Ausnahme gibt es bei den Benzol-Derivaten: Ist die OH-Gruppe direkt an einem der sechs Kohlenstoffatome des Ringsystems gebunden, so han...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Alkohole

A. sind Kohlenwasserstoffe mit einer oder mehreren Hydroxigruppen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Alkohole

Als Alkohole ({arS|d=al-kuḥūl|الكحول}, oder {arF|d=al-ġawl|الغول}: das Allerfeinste, reine Substanz, eigentlich: feines Antimonpulver) werden organisch-chemische Verbindungen benannt, die mindestens eine funktionelle Hydroxygruppe (–O–H) und an demselben Kohlenstoffatom keine höherwertigen Substituenten besitzen. Alkohole, die ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alkohole

Alkohole

Alkohole: Ethan-1,2-diol (früher Ethylenglykol, auch einfach Glykol) Ạlkohole, organische Verbindungen, in denen ein oder mehrere Hydroxylgruppen († †™OH) an gesättigte C-Atome gebunden sind. Alkohole sind wasserhelle Flüssigkeiten, bei höherer Molekülmasse feste kristalline K...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alkohole

Gruppe organischer Verbindungen, die durch eine oder mehrere OH-Gruppe(n) gekennzeichnet ist. Alkohole sind Zellgifte und führen bei stärkerer Aufnahme zu Allgemeinsymptomen wie Kopfschmerzen, Schwindel und Atemlähmung. Einer der wichtigsten Alkohole ist Ethanol. Verwendung: Lösemittel, Brenn†¦
Gefunden auf http://www.schadstoff-lexikon.de/

Alkohole

Alkohole , eine Klasse chemischer Verbindungen, welche sich dem gewöhnlichen Äthylalkohol (Weingeist) vielfach ähnlich verhalten. Man betrachtet sie als Kohlenwasserstoffe, in welchen ein oder mehrere Wasserstoffatome durch Hydroxylgruppen (OH) vertreten sind. Einatomige A. enthalten nur eine Hydroxylgruppe, wie der Äthylalkohol C2H5OH^[C<su...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Alkohole

[arabisch] Gruppe organisch-chemischer Verbindungen der aliphatischen oder aromatischen Reihe, in denen ein (Alkanole) oder mehrere Wasserstoffatome durch ein oder mehrere Hydroxid-(OH-) gruppen ersetzt sind. Man spricht von einwertigen (Alkohol) , zweiwertigen (Glykole) , dreiwertigen (Glycerin) und vo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Alkohole

Alkohol Chemie Weitergeleitet von Alkohole Chemisch sind Alkohole eine Gruppe organischer Verbindungen in denen eine oder mehrere Hydroxylgruppen OH Gruppe vorkommen Methanol Methylalkohol Holzgeist ist der einfachste Alkohol mit der Summenformel CH 3 OH und der Strukturformel Ethanol Ethylalkohol der auch zum Genuss g . by www.orthopedia-shop.de">...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42707

Alkohole

Alkohole sind eine Gruppe ganz unterschiedlicher...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763
Keine exakte Übereinkunft gefunden.