Sklaven

[Zeitschrift] - Sklaven ist der Titel einer deutschen Literaturzeitschrift. == Geschichte == Die Zeitschrift „Sklaven“ wurde im Mai 1994 von den Dichtern Stefan Döring und Bert Papenfuß und den Verlegern Stefan Ret und Klaus Wolfram gegründet. Als Verlag zeichnete der Berliner BasisDruck Verlag. Im Januar 1998 spalte...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sklaven_(Zeitschrift)

Sklaven

Lateinisch: servus, eigentlich waren Sklaven Kriegsbeute, die aus reinem Eigennutz am Leben gelassen wurden. Im Römischen Reich kam es zwischen 140 und 71 v.Chr. zu mehreren Sklavenaufständen, wovon der von Spartacus als bedeutendster der Antike gilt. Den Ursprung hat ...
Gefunden auf http://comedix.de/lexikon/db/sklaven.php

Sklaven

s. Sklaverei.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Sklaven

Sklaven sind Menschen, die ihrer Persönlichkeitsrechte beraubt wurden oder die bereits in eine Umgebung hineingeboren wurden, in denen sie solche Rechte für die eigene Bevölkerungsgruppe nie erfahren haben. In manchen Ländern genossen die Sklaven bestimmte Schutzrechte, in anderen konnten die Gutshe...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Sklaven
Keine exakte Übereinkunft gefunden.