Noah

Noah, im Alten Testament der Bibel und im Koran der Sohn von Lamech aus der zehnten Generation nach Adam. Da er zusammen mit seiner Familie der einzige Überlebende der Sintflut war, gilt er in der Bibel als Vater der gesamten Menschheit (Genesis 6-9). Als Gott aus Zorn über die Verderbnis seiner Schöpfung einen ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Noah

[Begriffsklärung] - Noah ist: NOAH bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Noah_(Begriffsklärung)

Noah

[Name] - Noah ist ein männlicher, seltener auch weiblicher Vorname sowie ein Familienname. ==Herkunft und Bedeutung== Noach (Variante: Noah) war nach dem Buch Genesis der Bibel der 10. Patriarch nach Adam. Durch diese Verwendung in der Bibel als Vorname und Jüdischer Familienname ist er auch heute weit verbreitet. Noah st...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Noah_(Name)

Noah

[Rebsorte] - Die Noah ist eine weiße Rebsorte, eine Kreuzung aus Hartford x Taylor, deren Eltern Abkömmlinge der amerikanischen Spezies Vitis labrusca und Vitis riparia sind. Sie wurde 1896 von Otto Wasserzicher gezüchtet. Die Hybridrebe hat nur einen leichten Fox-Ton, wie der typische Erdbeerton heißt. Im österreichis...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Noah_(Rebsorte)

Noah

Vorname. Namenstag: 16.12. hebräisch; noach = Ruhebringer, Trost
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen14.htm

Noah

Noah lebte als untadeliger Mann und das gefiel Gott. Als Gott den Entschluss fasste, die Menschen, die er geschaffen hatte, vom Erdboden zu vertilgen, »denn es reut mich, dass ich sie geschaffen habe« (Gen 6,7), bekam Noah den Auftrag eine Arche zu bauen. Gott befahl Noah je ein Paar aller...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=9666

Noah

Noah, Noa, Noe, überkonfessionelle Form Noach, männlicher Vorname hebräischen Ursprungs (wahrscheinlich Kurzform eines hebräischen Befehlsnamens, etwa: »beruhige dich!«). Nach der Bibel ließ Gott Noah wegen seiner Frömmigkeit mit seiner Familie und zahlreichen Tierpaaren in einer Arche d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Noah

Noah: Martin Fréminet, »Das Opfer Noahs«, Deckenfresko der Chapelle de la...Noah, in der Vulgata Noe, Gestalt des Alten Testaments; steht im Mittelpunkt der Sintfluterzählung (1. Mose 6† †™9); wurde nach der Sintflut, die er und seine Familie nach dem Willen Gottes als einzige...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Noah

in Deutschland meistens männlicher Vorname, seltener weiblich Noah ist in Deutschland noch nicht sehr verbreitet. Erst seit 1995 wird dieser Jungenname immer bekannter und gehört schon zu den aktuellen beliebtesten Vornamen. Bedeutung - Beruhige Dich bzw. Ruhebringer Herkunft - hebräisch Varianten ...
Gefunden auf http://www.beliebte-vornamen.de/noah.htm

Noah

Noah (eigentlich Noach), der Sohn Lamechs, ward nach der hebräischen Volkssage, in welcher er den chaldäischen Xisuthros, den indischen Prithu, den griechischen Deukalion vertritt, nach der allgemeinen Sündflut (s. d.) der Stammvater eines neuen Menschengeschlechts, Vater Sems, Hams und Japhets, der erste, der den Weinstock pflanzte. Noachidisch...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Noah

[hebräisch] (Noach, Noë) im Alten Testament (Genesis 6-9) der Stammvater der nachsintflutlichen Menschheit, den Gott wegen seiner Frömmigkeit mit seiner Familie in der Arche Noah Bertelsmann Lexikon VerlagArche Noah die Sintflut überstehen ließ. Eine überlieferungsgeschi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Noah

Jacopo Bassano: Noah baut die Arche, um 1574, im Schloss Sanssouci in Potsdam Von Noah be­rich­tet die theo­logi­sche Lehr­er­zäh­lung der Ur­ge­schich­te des Alten Testa­ments. Er war der Sohn von Lamech, Enkel von Methusalem, also die 10. Generation nach Adam, und zeugte im Alter von 500 Ja...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienN/Noah.html

Noah

Jacopo Bassano: Noah baut die Arche, um 1574, im Schloss Sanssouci in Potsdam Von Noah be­rich­tet die theo­logi­sche Lehr­er­zäh­lung der Ur­ge­schich­te des Alten Testa­ments. Er war der Sohn von Lamech, Enkel von Methusalem, also die 10. Generation nach Adam, und zeugte im Alter von 500 Ja...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienN/Noah.html#Ham

Noah

Jacopo Bassano: Noah baut die Arche, um 1574, im Schloss Sanssouci in Potsdam Von Noah be­rich­tet die theo­logi­sche Lehr­er­zäh­lung der Ur­ge­schich­te des Alten Testa­ments. Er war der Sohn von Lamech, Enkel von Methusalem, also die 10. Generation nach Adam, und zeugte im Alter von 500 Ja...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienN/Noah.html#Japhet

Noah

Jacopo Bassano: Noah baut die Arche, um 1574, im Schloss Sanssouci in Potsdam Von Noah be­rich­tet die theo­logi­sche Lehr­er­zäh­lung der Ur­ge­schich­te des Alten Testa­ments. Er war der Sohn von Lamech, Enkel von Methusalem, also die 10. Generation nach Adam, und zeugte im Alter von 500 Ja...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienN/Noah.html#Sem

Noah

Erbauer der Arche im alten Testament und erwähnt in Genesis 6-9. Im Koran gibt es eine gesamte Sure die dem Leben und der Geschichte dieses Propheten gewidmet ist.
Gefunden auf http://www.rodurago.net/index.php?site=glossar&rck=bb8c5c5d2f67958dac9bf3ac

Noah

Die weiße Rebsorte ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Hartford (Isabella x Vitis labrusca) x Taylor (Vitis rupestris x Vitis aestivalis). Gemäß Altem Testament der Bibel Buch Genesis 9.21 wurde der namensgebende Noah nach der Sintflut und Landung mit der Arche zum Weinbauern. Synonyme sind Belo Otelo, Charvat, Flaga Alba, Fraga, Noa...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Noah_3.0.2791.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.