Index

Im EDV-Bereich: sortierte Liste von Begriffen, nach denen man gezielt suchen kann, um entsprechende Informationen abzurufen. Insofern ist ein Index mit dem Inhaltsverzeichnis eines Buches vergleichbar. Mit Hilfe eines Index kann man sehr schnell und direkt auf bestimmte Informationen innerhalb einer großen Datenmenge (z.B. e...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

Index

Index siehe: Alternate
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Index

Index Eine (meist gesondert gespeicherte) Tabelle, die die Schlüssel der gespeicherten Daten und die dazugehörenden Adressen enthält.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Index

Index Eine (meist gesondert gespeicherte) Tabelle, die die Schlüssel der gespeicherten Daten und die dazugehörigen Adressen enthält.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Index

Index Sammlung von Schlüsseln und Adreßverweisen auf die Zeilen einer Tabelle, die sortiert nach den Schlüsseln gespeichert sind. Ein Index kann eindeutig (unique) oder mehrdeutig (non-unique) sein und auf- oder absteigend (ASC, DESC) sortiert sein. Indizes können für schnelle direkte Zugriffe auf die Daten einer Tabelle über die RID, zur Abs...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Index

Messwert über ein oder mehrere Merkmale. Ziel und Vorteil der Berechnung eines Indexes ist es, die durchschnittliche Veränderung einer Vielzahl gleichartiger Tatbestände in einer einzigen Zahl auszudrücken. Neben dem Preisindex werden in der Praxis häufig auch Mengen- und Umsatzindizes verwendet. Unterschiedliche Inde...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40021

Index

Im EDV-Bereich: sortierte Liste von Begriffen, nach denen man gezielt suchen kann, um entsprechende Informationen abzurufen. Insofern ist ein Index mit dem Inhaltsverzeichnis eines Buches vergleichbar. Mit Hilfe eines Index kann man sehr schnell und direkt auf bestimmte Informationen innerhalb einer großen Datenmenge (z.B. einer Datenbank) zugreif...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/I/2059/Index.html

Index

Verzeichnis. 1. Meßzahl in der Statistik, die die Veränderung des Verhältnisses verschiedener Größenwerte zueinander angibt, wie zum Beispiel die Preissteigerungen im Laufe eines Monats im Verhältnis zum gleichen Monat des Vorjahres. Man setzt die damaligen Preise zum Beispiel gleich 100; das ist dann der 'Prei...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Index

In der Deskriptivstatistik eine Kennzahl, durch die selbstständige statistische Maße zueinander in Beziehung gesetzt werden, die zueinander in einem Verhältnis der Koordination oder Nebenordnung stehen, also gleichartig sind.Indexzahlen sind somit in methodischer Hinsicht eine Parallele zu statistischen Messzahlen. Charakteristikum von Indices i...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

Index

Siehe: Aktienindex Glossar Home
Gefunden auf http://www.investmentfonds.de/glossar_Index.html

Index

Ein spezieller Durchschnittswert. Aktienindices können kalkuliert werden, indem man einen Ausgangs- oder Grundwert erstellt, gegenüber den sich der gegenwärtige Wert von einzelnen Aktienwerten, Waren, Schuldverschreibungen, usw. verändert. Beim S&P-Index, zum Beispiel, wird ein Grundwert von '10' als Marktwert von 500 verschiedenen Ak...
Gefunden auf http://www.thectr.com/glossaries/german.php

Index

(vgl. Aktienindex).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40080

Index

Börsenbarometer, das die Kursentwicklung einer bestimmten Aktiengruppe im Minutentakt anzeigt
Gefunden auf http://www.infoquelle.de/Wirtschaft/Wirtschaftsglossar.php

Index

Ein Index spiegelt den Wert einer darin enthaltenen ausgewählten Gruppe von Wertpapieren wider. Indizes werden für beinahe alle Märkte der Welt laufend berechnet. Der weltweit sicherlich bekannteste Index - der amerikanische Dow Jones - ist ein Aktienindex, der aus den jeweiligen Kursen der 30 größten US-Aktien berechnet wird. Bei der Betracht...
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Index

Kennziffer aus der Welt der Statistik, die Veränderungen bestimmter Größen im Zeitverlauf abbildet. Aktenindizes reflektieren die Wertentwicklung eines ausgewählten Aktenkorbs an einer bestimmten Börse. Gute Indizes eignen sich als Benchmark bei der Beurteilung der Performance von entsprechenden Fonds.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Index

Der Index eines Dokumentes ist die Menge festgelegter Suchinformationen für das Retrieval und den Zugriff. Der Index setzt sich aus beschreibenden und identifizierenden Attributen zusammen und wird in der Index-Datenbank verwaltet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

Index

Adjazenzliste Adjazenzmatrix aufspannender Baum Backtracking Baum Binärbaum Branch-And-Bound Breitensuche Dijkstra-Algorithmus Dreiecksmatrix erreichbar Floyd-Warshall-Algorithmus geordneter Binärbaum Globale Optimierung Grad eines Knotens Graph greedy Kreis/Zyklus Lokale Optimierung Matrixmultiplikation Strassen-Algorithmus Suchraum Tiefensuche ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40095

Index

Subst. (index) Ein Liste von Schlüsselwörtern mit zugehörigen Daten, die auf die Speicherstellen mit umfangreicheren Informationen zeigen. Dazu gehören z.B. Dateien und Datensätze auf einer Diskette bzw. Schlüsseldatensätze in einer Datenbank. In der Programmierung bezeichnet »Index« einen Skalarwert für den direkten Zugriff auf eine mehr...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Index

Ausgewählte Spalten einer Datenbanktabelle, die in sortierter Reihenfolge als Kopie im Datenbanksystem abgelegt sind und auf die tatsächlichen Zeilen verweisen. Für die im ABAP Dictionary definierten Datenbanktabellen des ABAP-basierten SAP-Systems gibt es immer einen Primärindex und es können weitere Sekundärindizes angelegt werden.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Index

Datenstruktur, die Informationen über Dokumente in einem Retrievalsystem enthält. Der Index ist sprachabhängig. Über die Indexkategorie wird für jede Sprache ein eigener Index angelegt.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Index

Liste von Objekten, die nicht hierarchisch angeordnet ist und die verwendet wird, um Katalogpositionen einzuteilen. Ein Index kann beispielsweise aus einer Liste von Kategorien oder Lieferanten bestehen. Die Objekte der Liste werden normalerweise in alphabethischer oder numerischer Reihenfolge angezeigt.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Index

Verzeichnis, pl.: Indizes, in der Medizin für Messzahl, Verhältniszahl, engl.: do., indices; aus versch. Messgrößen zusammengesetzte Messzahl zur Beschreibung eines (krankhaften) Zustands, um diesen vergleichbar zu machen. Häufig in der Karies-Prophylaxe und Parodontologie angewandte Verfahren, um Erkrankungszustände zu klassifizieren. API, B...
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_In-Iz.htm

Index

siehe SVIND01
Gefunden auf http://www.foto-digital.de/glossar_i.html

Index

Als Indizes/Index bezeichnet man statistische Instrumente, die Bewegungen von Preis und Menge im zeitlichen Verhältnis anschaulich darstellen. Siehe: Aktienindex DAX®.. Indizes sind statistisch..
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40206

Index

von lat.: index (= Katalog)Wenn ein Film -auf dem 'Index' steht, ist er verboten und darf weder vorgeführt noch als Kopie vertrieben werden. Die Redeweise bezieht sich zurück auf den index librorum prohibitorum, den -Index der verbotenen Bücher', der Bücher auflist...
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon
Keine exakte Übereinkunft gefunden.