Faksimile

Bei Faksimiles handelt es sich um nichtcodierte Informationen (NCI), die vom Rechner nicht direkt weiterverarbeitbar sind. Siehe Fax
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Faksimile

... heißt soviel wie 'mache ähnlich' und wird heute angewendet für unveränderte Nachdrucke, bei denen die Druckvorlagen auf Basis des Originals produziert werden - auch für Unterschriften, die mitgedruckt werden sollen.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/F/802/Faksimile.html

Faksimile

Vom lat. Fac simile (mach ähnlich). Information (zum Beispiel Text, Grafik), die als Rasterbild vorliegt. Bei Faksimiles handelt es sich um nichtkodierte Informationen (NCI), die vom Rechner nicht direkt weiterverarbeitbar sind.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

Faksimile

Subst. (facsimile) ® siehe Fax.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Faksimile

Information (Text oder Grafik), die als Rasterinformation vorliegt.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Faksimile

Als Faksimile (das; lateinisch für „Mache es ähnlich!“; Plural: Faksimiles) bezeichnet man eine originalgetreue Kopie bzw. Reproduktion einer Vorlage, häufig eines historisch wertvollen Dokuments. Hierbei kamen früher überwiegend drucktechnische Verfahren wie beispielsweise der Anastatische Druck, heute vor allem fotografische Verfahren z...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Faksimile

Faksimile

Nachdruck, originalgetreue Wiedergabe (z.B. Handschrift, Urkunde, Gemälde)
Gefunden auf http://www.druckerei-duennbier.com/_glossar.html

Faksimile

Technik, bei der in einem Sendegerät Papiervorlagen Punkt für Punkt abgetastet, übertragen und auf der Gegenseite wieder ausgedruckt werden. Siehe auch: FAX FAX-Gruppe Faxmodem
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/faksimile.html

Faksimile

»Nachdruck
Gefunden auf http://www.student-online.net/dictionary/action/view/Glossary/52179a30-b9e9

Faksimile

originalgetreue Wiedergabe einer Vorlage. Wurde in den dreißiger Jahren schon von der Fa. Siemens erfunden. Später wurde das Patent nach Japan verkauft, wo es durch anschließende weltweite Normung den Siegeszug um den Erdball antrat. Hier: Faksimile Ausstrahlung des Deutschen Wetterdienstes über den Wettersender Offenbach & Pinneberg auf KW in ...
Gefunden auf http://yachtschule-spittler.de/lexikon/lindexlexi.html

Faksimile

Definition: (lat. = mache es ähnlich) Wiedergabe eines Originals (z. B. Bild, Handschrift) mit allen ihm eigenen Merkmalen. Bei der Faksimilierung werden auch evtl. Beschmutzungen oder sonstige Gebrauchsspuren des Originals wiedergegeben, so dass das Faksimile vom Original of...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42131

Faksimile

Faksimile: Kriegslager König Gustavs Ⅲ. während des schwedisch-russischen Krieges 1788-90... Faksimile das, originalgetreue Wiedergabe von Vorlagen, besonders von Handschriften; früher mithilfe grafischer Drucktechniken erzeugte Nachahmung, heute mit fotografischen Verfahren...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Faksimile

(lateinisch: manche ähnlich) Originalgetreue Reproduktion, insbesondere einer handschriftlichen Vorlage, z.B. Stempel oder Druck. Sie dient zur Unterzeichnung aller schriftlichen Erklärungen des Versicherers, z.B. Mahnung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42257

Faksimile

Faksimile (lat., eigentlich: fac simile, "mache ähnlich!"), eine dem Urbild in allen seinen Zügen und Eigentümlichkeiten vollkommen ähnliche Nachbildung, z. B. alter Manuskripte, der Handschriften berühmter Personen (s. Tafel "Autographen" und "Buchdruckerkunst"), Miniaturen, Handzeichnungen etc. Man bedient sich ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Faksimile

  1. [das; lateinisch] Bertelsmann Lexikon VerlagHeinrich Heine: Faksimile der ersten drei Strophen der Ballade `Die Wanderratten`. Weimar, Goethe- und Schiller-Archivgetreue fotomechanische Wiedergabe einer Vorlage, wie Handschrift, Bild, Unterschrift.Externe LinksBayerische Staatsbibliothek:...
  2. Fak¦si¦mi¦le [n. 9 ] originalgetreue Nachbi...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Faksimile

    Faksimile, die mit dem Original in Größe und Ausführung genau übereinstimmende Nachbildung bzw. Reproduktion eines Kunstwerks oder eines Buches. Auf die Herausgabe von Faksimilebänden spezialisierte sich in Österreich die Akademische Druck- und Verlagsanstalt in Graz.
    Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.f/f054393.htm

    Faksimile

    Nachdruck, originalgetreue Wiedergabe (z.B. Handschrift, Urkunde, Gemälde)
    Gefunden auf http://www.buecherfabrik.com/glossar.html

    Faksimile

    genaue Kopie , Reproduktion
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Faksimile
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.