Packlage

Unterbau befestigter Außenflächen
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/P/Packlage.html

Packlage

Unterbau befestigter Außenflächen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42100

Packlage

Packlage, Unterbau der Straßenbefestigung aus Hartgestein, das mit Schotter und Sand ausgefüllt (verzwickt) und gewalzt wird; bei Schüttpacklagen wird Schotter eingerüttelt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Packlage

Packlage , s. Straßenbau.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Packlage

  1. (Packung) HochbauBruchsteinunterlage massiver Fußböden nicht unterkellerter Hallen oder massiver Kellerfußböden.
  2. (Packung) Straßenbauversetzte und verkeilte Schicht des Fahrbahnunterbaus aus grob gebrochenem Naturstein.
  3. Pack¦la¦ge [f. 11 ] Unterbau (einer Straße)

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Packlage

Die Packlage bildete im 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts die unterste Befestigungsschicht im Straßenaufbau und wurde vom französischen Straßenbauingenieur Tresaguet im Jahre 1764 erfunden. Sie bestand aus relativ großen Steinen oder Steinstücken, die aus größeren Steinen herausgeschlagen wurden. Aufgrund verschiedener Nachteile (geringe ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Packlage
Keine exakte Übereinkunft gefunden.