WLAN

Abkürzung für Wireles Local Area Network. LAN mit Funkverbindungen
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

WLAN

WLAN Abkürzung für Wireless Local Area Network siehe: Wireless Local Area Network
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

WLAN

Abkürzung für 'Wireless LAN' - gemeint ist ein kabelloses Netzwerk. siehe LAN, IEEE 802.11, Bluetooth, Public Spot, Symbian, WECA - Wireless Ethernet Compatibility Alliance, Wi-Fi
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/W/1764/WLAN.html

WLAN

Abkürzung für 'wireless LAN', also drahtloses LAN. Zugang über einen Hot Spot genannten Zugangsbereich. Workflow siehe im Hauptteil
Gefunden auf http://www.olev.de/

WLAN

Ein WLAN ist ein LAN, bei dem über Funk kommuniziert wird. Das 'w' steht für wireless, kabellos.
Gefunden auf http://www.handbuchderglobalisierung.de/wbuch.htm

WLAN

Das WLAN (Wireless LAN oder Wireless Local Area Network) ist ein nicht drahtgebundenes LAN, das anstelle von Kabeln Hochfrequenz-Radiowellen benutzt. WLAN basiert auf einer Funktechnologie, die in der 2,4 Gigahertz-Region arbeitet, und Reichweiten in Gebäuden typischerweise 30-40 Meter und im Freien bis zu 400 m ermöglicht. Die Übertragunsrate b...
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

WLAN

[Acronym, Englisch] Wireless Local Area Network.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

WLAN

(Abk, Internet, Netzwerk) (Wireless Local Area Network) ; drahtloses LAN (IEEE 802.11b) , siehe auch Bluetooth, DMAP, HomeRF und Wi-Fi,
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

WLAN

(Wireless Local Area Network ) Wireless Local Area Networks sind funkbasierte, lokale Computernetze vom Typ Ethernet (IEEE802.11), die räumliche Flexibilität und Mobilität von PCs, Notebooks, Handhelds-PCs und PDAs ermöglichen. Die Datenkommunikation kann allerdings abgehört werden, wenn keine Verschlüsselung aktiviert wird. Wird ein lokales,...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40096

WLAN

WLAN ist die Abkürzung für 'Wireless Lan' und bezeichnet ein drahtloses, kabelloses Netzwerk, auch bekannt als RLAN.
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/58

WLAN

steht für Wireless Local Area Network: Drahtloses lokales Netzwerk.Die Datenübertragung erfolgt per Funk.Öffentliche WLANs ermöglichen den Benutzern von Notebooks und PDAs an bestimmten Einrichtungen wie Flughäfen, Bahnhöfen, Hotels usw. einen drahtlosen Hochgeschwindigkeitszugang zum Internet. Voraussetzung hierfür ist, das die Geräte WLAN...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40119

WLAN

ein LAN (,Local Area Network') verbindet die Computer in einem begrenzten Gebiet miteinander - etwa in einem Gebäude. ,W' steht für ,wireless' und heißt auf Deutsch ,drahtlos'. Die Daten werden per Funk übertragen.
Gefunden auf http://www.mediensprache.net/de/lexikon/index.aspx?abc=w

WLAN

engl.: Wireless Local Area Network dt.: Drahtloses lokales Netzwerk Bedeutung: Drahtlose lokale Netzwerkverbindung mit Reichweiten bis einige Hundert Meter. Die Daten werden per Funk übertragen. Solche WLAN-Netze werden immer beliebter z.B. auf Flughäfen oder Bahnh&...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=792071518

WLAN

Wireless Local Area Network
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/wlan.html

WLAN

WLAN'Wireless Local Area Network'. Bei einem WLAN handelt es sich um eine drahtlose Anbindung an das Internet. Dadurch lassen sich beispielsweise auch die Computer eines Unternehmens miteinander verbinden. Das WLAN überträgt Daten per Funk entweder zwischen einem Access Point und einem mobilen inter...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42109

WLAN

(auch: Wireless Lan, W-LAN) WLAN (Wireless Local Area Network = drahtloses lokales Netzwerk) ist die Bezeichnung für ein drahtloses lokales Netzwerk, welches entweder über Funk (basierend auf Mikrowellen) oder Infrarotlicht arbeitet. Es bietet dem Benutzer die Möglichkeit innerhalb...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42139

WLAN

Akronym fr Wireless LAN.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=W&id=22535&page=1

WLAN

WLAN , Wireless LAN, Wi-Fi, lokales Netz (LAN), das nach der Norm IEEE 802.11 (englisch Institute of Electric and Electronic Engineers) ohne Kabelverbindungen arbeitet. Die Datenübertragung bei dem derzeit am häufigsten verwendeten Standard IEEE 802.11g erfolgt im ISM-Band (ISM-Geräte) bei 2...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

WLAN

Wireless Local Area Network = Lokales schnurloses Netzwerk.
Gefunden auf http://www.telefon-ocker.de/service/Lexikon-start/Lexikon_W/lexikon_w.html

WLAN

Wireless LAN. Drahtloses Funknetzwerk nach 802.11, das als Medium nicht ein Kupfer- oder Koaxialkabel verwendet, sondern die Luft. Dadurch sind alle WLAN-Pakete für jeden in Reichweite prinzipiell lesbar. Es existieren im Moment verschiedene Ansätze, WLAN sicher zu machen. Der älteste ist WEP (Wired...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42193

WLAN

WLAN ist die Abkürzung für Wireless Local Area Network, ein lokales Funknetzwerk. Im Mittelpunkt eines WLANs steht ein Access-Point (AP), Router...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42220

WLAN

(2005) WLAN ist die Abkürzung von Wireless Local Area Netzwork - Drahtloses Lokales Netzwerk. Ein WLAN ist ein räumlich begrenzter Rechnerverbund, bei dem die Kommunikation durch Funkübertragung erfolgt. Man unterscheidet Ad-Hoc-Netzwerke, die genau zwei Computer miteinander verbi...
Gefunden auf http://lexikon.martinvogel.de/wlan.html

WLAN

WLAN ist die Abkürzung für Wireles Local Area Network, das sind lokale und kabellose...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42238

WLAN

Wireless LAN oder WLAN (Wireless Local Area Network) bezeichnet ein drahtloses, lokales Funknetz. Im Gegensatz zum WPAN haben WLANs größere Sendeleistungen und Reichweiten und bieten höhere Datenübertragungsraten. Die WLAN-Technik ermöglicht den drahtlosen Einstieg in ein Netzwerk und findet daher v...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42240

WLAN

Akronym für:Wireless Local Area NetworkUnter einem Wireless Local Area Network versteht man ein lokales, drahtloses Funknetz, das sich durch eine hohe Sendeleistung und Reichweite im Vergleich zu anderen Lösungen auszeichnet. Zudem können WLAN-Netze mit einer vergleichsweise hohen Datenübertragungsrate (11 bis 600 Mbit/s) aufwarten, welche die ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42259
Keine exakte Übereinkunft gefunden.