Durchgangsarzt

Der Durchgangsarzt, auch D-Arzt, wird von den Berufsgenossenschaften auf Antrag bestellt und ist zur Durchführung der berufsgenossenschaftlichen Heilbehandlung zugelassen. Unfallverletzte Patienten sind von anderen Ärzten möglichst vor Aufnahme der Behandlung an den D-Arzt zu überweisen. Dieser ha...
Gefunden auf http://www.versicherungsnetz.de/Onlinelexikon/d.html

Durchgangsarzt

Ein Durchgangsarzt – kurz: D-Arzt – ist ein Facharzt für Chirurgie mit Schwerpunkt Unfallchirurgie oder ein Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung „Spezielle Unfallchirurgie“, der von den Berufsgenossenschaften eine besondere Zulassung erhalten hat. Er ist für die Durchführung der Behandlung nach Arbeitsunf
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Durchgangsarzt

Durchgangsarzt

Durchgangsarzt, kurz D-Arzt, von gesetzlichen Unfallversicherungsträgern eingesetzter Arzt, der zu entscheiden hat, ob nach einem Arbeitsunfall oder bei Auftreten einer Berufskrankheit die hausärztliche Betreuung ausreicht oder ob eine zusätzliche Behandlung eingeleitet werden muss.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Durchgangsarzt

(D-Arzt) Die Berufsgenossenschaften sind als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung verpflichtet, bei Arbeitsunfällen schnellstmöglich eine sachgemäße, fachärztliche oder unfallmedizinische Heilbehandlung und Versorgung zu gewährleisten. Hierzu bestellen sie so genannte Du...
Gefunden auf http://www.aok-bv.de/lexikon/d/index_00300.html

Durchgangsarzt

Durch/gangs/arzt Syn.: D-Arzt Chirurg oder Orthopäde, der aufgrund der Vorschriften der gesetzlichen Unfallversicherung von einer Berufsgenossenschaft bestellt ist zur Durchführung des sog. D-Arzt-Verfahrens (Kernstück der berufsgenossenschaftl. Heilbehandlung) bei allen ihn unmittelbar aufsuchenden oder ihm überwiesenen Unfallverletzten. ...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro07500/r08603.000.html

Durchgangsarzt

(D-Arzt) Chirurg oder Orthopäde, der nach den Vorschriften der gesetzlichen Unfallversicherung Patienten nach Arbeitsunfällen behandelt bzw. die weitere Behandlung festlegt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Durchgangsarzt

Speziell ermächtigter Arzt zur Behandlung von Arbeitsunfällen = D-Arzt
Gefunden auf http://coc-allgaeu.de/glossar

Durchgangsarzt

Synonym: D-Arzt [ Definition ] Unter einem Durchgangsarzt versteht man einen Arzt, der eine Zulassung zur berufsgenossenschaftlichen Heilbehandlung besitzt. Durchgangsärzte werden in Deutschland von den Berufsgenossenschaften bestellt. In der Regel handelt es sich um Chirurgen, Unfallchirurgen oder Orthopäden...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/D-Arzt

Durchgangsarzt

auch: D-Arzt: Arzt mit besonderer Zulassung durch die Berufsgenossenschaften (gesetzliche Unfallversicherung): Ein Durchgangsarzt ist für die Behandlungsdurchführung nach...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42763
Keine exakte Übereinkunft gefunden.