Hedwig

Hedwig ist ein weiblicher Vorname. Der Name kommt aus dem althochdeutschen (Haduwig) und setzt sich aus hadu, „der Kampf, die Schlacht“ und wig, „ringen, der Kampf, der Krieg“ zusammen. Bekannt sind im deutschen und englischen die Varianten Hedi, Hedy, französisch Edwige, skandinavisch Hedvig, slowakisch und tschechisch Hedvika, polnisch ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hedwig

Hedwig

Vorname. Namenstag: 16.10., 19.02. althochdeutsch; hadu=Kampf; wig=Kampf
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen38.htm

Hedwig

Hedwig, alter deutscher weiblicher Vorname, jüngere Form von Hadwig . Zu der Verbreitung des Namens im Mittelalter trug die Verehrung der heiligen Hedwig (12./13. Jahrhundert), der Patronin von Schlesien, bei; Namenstag: 16.† ƒOktober. Bekannte Namensträgerinnen: die heilige Hedwig, Königin von Polen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hedwig

Hedwig, Familiennamenforschung: 1) auf den alten deutschen Rufnamen Hadwig (hadu + wÄ«g) zurückgehender metronymischer Familienname. Zur Verbreitung des Namens Hedwig im Mittelalter trug die Verehrung der heiligen Hedwig (12./13. Jahrhundert), der Patronin von Schlesien, bei. 2) Wie die Belege a...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hedwig

Hedwig, Hadwig, Hadewig, Herzogin, von Schwaben * um 940, † Â  28. 8. 994.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hedwig

Hedwig, polnisch Jadwiga, Königin von Polen (seit 1382), * um 1374, † Â  Krakau 17. 7. 1399; jüngste Tochter Ludwigs I. von Ungarn und Polen. Nach dessen Tod (1382) wurde sie vom polnischen Adel auf den Thron erhoben und 1384 gekrönt. 1386 vermählte sich Hedwig mit dem Großfürsten JagielŠ†šo von L...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hedwig

Hedwig: die Hauptdarsteller der Landshuter Hochzeit als Hedwig von Polen und Georg von...Hedwig, Herzogin von Bayern-Landshut (seit 1475), * Krakau 21. 9. 1457, † Â  Burghausen 18. 2. 1502.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hedwig

(die Heilige) Hedwig (die Heilige; um 1174- 1243). Tochter des Grafen Berthold IV. von Andechs und dessen zweiter Frau Agnes von Rochlitz, Tante der hl. Elisabeth, ab ihrem 5. Lebensjahr im Benediktinerinnen-Kloster Kitzingen erzogen und mit 12 Jahren an Heinrich, Sohn des polni...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Hedwig

  1. Hedwig (altdeutsch Hadewîc, "Glückskampf", s. v. w. kriegerische Kämpferin), deutscher Frauenname. Bemerkenswert:
  2. Hedwig , Johann, Botaniker, geb. 8. Dez. 1730 zu Kronstadt in Siebenbürgen, wurde 1781 Arzt am Stadthospital zu Leipzig, 1786 daselbst Professor der Medizin, 1789 Professor der Botanik und Inspektor des botanisc...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Hedwig

    [althochdeutsch hadu, `Kampf`, + wig, `Krieg, Schlacht`] (Hadwig) weiblicher Vorname.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Hedwig

    (Jadwiga) Jadwiga von Polen Jadwiga war die jüngste Tochter von Ludwig von Anjou, dem Großen, König von Ungarn und Polen, und der Elisabeth. Gleich nach ihrer Geburt wurde sie mit Wilhelm, dem Sohn des österreichischen Herzogs Leopold III., verlobt. Nach dem Tod ihres Vaters 1382 wurde der Ehevertrag aufgelöst und ...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienH/Hedwig_Jadwiga_von_Polen.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.