Franz

Günther, Historiker. - 23.5 1902 in Hamburg, + 22.7.1992 in Stuttgart. Günther Franz ist vor allem als Agrarhistoriker bekannt geworden. Sein Buch 'Der deutsche Bauernkrieg' (1933) war lange Zeit das Standardwerk zum Bauernkrieg von 1524/1525
Gefunden auf http://www.s-line.de/homepages/ebener/

Franz

Genit. -ens, Dat. und Accus -en, eine im gemeinen Leben übliche Abkürzung des eigenthümlichen männlichen Vornahmens Franciscus. Franciscus bedeutete im mittlern Lat. einen Franken, und wenn es ein Beywort war, Fränkisch. Franciscus und das abgekürzte Franz bedeutet also eigen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Franz

[Film] - Franz ist ein Film von Jacques Brel aus dem Jahr 1972. Es ist das Regiedebüt des belgischen Chansonniers und Schauspielers. Er handelt von der unausgesprochenen Liebe eines Mannes zu einer Frau. == Handlung == Schauplatz ist eine Familienpension im belgischen Seekurort Blankenberge. Der an einer starken Mutterbind...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_(Film)

Franz

[Pommern] - Franz von Pommern (* 24. März 1577 in Barth; † 27. November 1620 in Stettin), in der älteren Literatur mitunter auch als Franz I. von Pommern bezeichnet, war Herzog von Pommern-Stettin und Bischof von Cammin. == Leben == Franz war der Sohn des Herzogs Bogislaw XIII. und der Klara von Braunschweig-Lüneburg. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_(Pommern)

Franz

[Braunschweig-Lüneburg] - Franz, Herzog von Braunschweig-Lüneburg (* 23. November 1508 in Uelzen; † 23. November 1549 in Gifhorn) war der jüngste Sohn Heinrichs des Mittleren. Nach einer dreijährigen gemeinsamen Regentschaft mit seinem Bruder Ernst dem Bekenner regierte er ab 1539 bis zu seinem Tod 1549 über 10 Jahre...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_(Braunschweig-Lüneburg)

Franz

[Sachsen-Coburg-Saalfeld] - Franz Friedrich Anton von Sachsen-Coburg-Saalfeld (* 15. Juli 1750 im Schloss Ehrenburg, Coburg; † 9. Dezember 1806 in Coburg) war von 1800 bis 1806 Herzog von Sachsen-Coburg-Saalfeld und der gemeinsame Großvater der britischen Königin Victoria und ihres Prinzgemahls Albert. == Leben == Franz...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_(Sachsen-Coburg-Saalfeld)

Franz

Franz, beziehungsweise Franziskus, ist ein männlicher Vorname. == Herkunft und Bedeutung == Franz leitet sich im Grunde aus dem Althochdeutschen in der Bedeutung frei, kühn ab, doch ist diese Wurzel nur auf indirektem Wege enthalten. Zwar findet sich in der Frühzeit die eingliedrige germanische Namensform frank(o) im Sinne „der Freie“ oder ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Franz

Franz

Vorname. Namenstag: 24.01., 02.04., 08.09., 04.10., 03.12. lateinisch; der Franzose, der Franke
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen06.htm

Franz

Frạnz, Heilige: ̣̣̣̣
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Franz

Frạnz, männlicher Vorname, deutsche Form von Franziskus, einer Latinisierung von italienisch Francesco. Der Name, der auf den heiligen Franz von Assisi (12./13. Jahrhundert), Namenstag: 4.† ƒOktober, zurückgeht, wird in Deutschland seit ca. 1300 vergeben. Gebräuchlich ist auch der Doppelname ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Franz

Franz, Franze, Familiennamenforschung: aus dem Rufnamen Franz entstandener Familienname. Franz ist die deutsche Form von Franziskus, einer Latinisierung von italienisch Francesco (»Französlein«). Die mittelalterliche Verbreitung dieses Rufnamens geht auf den heiligen Franz von Assisi (12...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Franz

männlicher Vorname Der Name Franz gehörte zu Anfang des 20. Jahrhnunderts noch zu den am häufigsten vergebenen Vornamen. Er ist zwar kein Modename mehr, trotzdem werden auch heutzutage noch viele Kinder Franz genannt. Herkunft - deutsche Kurzform des lateinischen Namens Franziskus Bedeutung - Fran...
Gefunden auf http://www.beliebte-vornamen.de/franz.htm

Franz

  1. Franz (lat. Franciscus, franz. François, ital. Francesco, span. Francisco, s. v. w. Franke, Franzmann), männlicher Vorname, den zuerst Franziskus von Assissi ^[richtig: Assisi] getragen haben soll. Merkwürdige Fürsten dieses Namens:
  2. Franz , 1) Agnes, Dichterin, geb. 8. März 1794 zu Militsch in Schlesien, siedelte nach dem Tod ihres ...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Franz

    männlicher Vorname, Kurzform von Franziskus .
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Franz

    (Francisco) Gemälde aus dem Jahr 196? Francisco Coll war das jüngste von zehn Kindern eines Arbeiters. Mit 16 Jahren trat er in den Dominikanerorden ein, 1838 empfing er die Priesterweihe. 1856 gründete er die Frauenkongregation de la Annunciata, von der Verkündigung, als Zweig der Dominkaner-Tertiarinnen zur Erzie...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienF/Franz_Coll.html

    Franz

    (Francisco) Francisco Goya: Der heilige Francisco de Borja wird von seiner Familie verabschiedet, 1788, Sammlung der Marquesa de Santa Cruz in Madrid Francisco war Sohn des Herzogs von Gandía. Nach dem frühen Tod seiner Mutter wurde er von seinem Onkel, dem Erzbischof von Saragossa, erzogen. 1528 trat er in die Dien...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienF/Franz_de_Borja.html

    Franz

    (Francisco) Andachtsbild Francisco de Capillas war Dominikaner und kam 1642 als Missionar nach China. Im November 1647 wurde er, zusammen mit weiteren Gefährten, gefangen genommen und nach zahlreichen Martern schließlich enthauptet. Francisco war damit der erste Märtyrer der China-Mission. Kanonisation: Francisco ...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienF/Franz_de_Capillas.html

    Franz

    (Wendelin) Franz Pfanner Franz - sein Geburtsname war Wendelin - wurde 1850 Priester und Pfarrer in Haselstauden - heute ein Stadtteil von Dornbirn in Österreich -, 1863 Trappistenmönch im Kloster Mariawald in der Eifel. Nach schwerer Krankheit gesundheitlich erholt, wirkte er im Kloster Tre Fontane bei Rom. Von do...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienF/Franz_Pfanner.html

    Franz

    (Francesco) Francesco war Franziskaner. Kanonisation: Francesco wurde 1775 selig gesprochen.
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienF/Franz_von_Fabriano.html

    Franz

    (François) Portrait im Musée de la Civilisation im Priesterseminar in Québec François von Montmorency-Laval wurde 1647 zum Priester geweiht. 1659 ging er nach Kanada, 1663 gründete er in Québec das erste Priesterseminar in Nordamerika. 1674 wurde er der erste Bischof von Québec; seine Diözese reichte bis zum Golf v...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienF/Franz_von_Montmorency-Laval.html

    Franz

    [Familienname] - Franz ist ein Familienname. == Bekannte Namensträger == === A === === C === === D === === E === === F === === G === === H === === I === === J === === K === === L === === M === === N === === O === === P === === R === === S === === T === === U === === V === === W === == Siehe auch == ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_(Familienname)

    Franz

    [Begriffsklärung] - Franz ist: ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_(Begriffsklärung)

    Franz

    [Mondkrater] - Franz ist ein Einschlagkrater auf der nordöstlichen Mondvorderseite, zwischen Mare Tranquillitatis und Sinus Amoris. Der Krater ist sehr stark erodiert, das Innere wurde von den Laven des angrenzenden Mare überflutet und ist daher relativ eben. Der Krater wurde 1935 von der IAU nach dem deutschen Astronomen...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_(Mondkrater)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.