Baugi

Baugi , in der nord. Göttersage ein Riese, Bruder jenes Suttung, welcher den aus Kwasirs Blut bereiteten, Dichtkunst verleihenden Met besaß. Odin, der diesen zu erwerben wünschte, suchte den B. als schlichter Wanderer (unter dem Namen Bölwerkr) auf und brachte es dahin, daß ihm derselbe "zu drei Zügen" verhalf. Diese drei leerten ab...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Baugi

Baugi ist in der Altnordischen Mythologie ein Jötunn, ein Riese. Er war Bruder des Suttung, der den Skaldenmet, den Met der Dichtkunst, im Berg Hnitbjörg versteckt hatte. Den Met hatte Suttung den Schwarzalben Fiallarr und Gallarr abgenommen. Diese hatten vorher Suttungs Vater Gilling, Baugis Onkel, ertränkt. Odin wollte in den Besitz des Mets ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Baugi
Keine exakte Übereinkunft gefunden.