Digitalisglykoside

Digitalisglykoside, kurz Digitalis, in den Blättern verschiedener Fingerhutarten (Digitalis purpurea, Digitalis lanata u. a.) vorkommende herzwirksame Stoffe. Zu den Digitalisglykosiden gehören die Purpureaglykoside A (Digitoxin) und B (Gitoxin) sowie die Lanatoside A (Azetyldigitoxin), B und C (Dig...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Digitalisglykoside

Digitalisglykoside En: digitalis glycosids Fach: Pharmazie in Digitalis-Arten vorkommende, meist herzwirksame (Digitalistherapie) Glykoside der Cardenolid-Gruppe (Tab.). Im frischen Blatt als genuine oder Primärglykoside (Purpureaglyko...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro07500/r07887.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.