Begriff

Mit dem Ausdruck Begriff (mittelhochdeutsch und frühneuhochdeutsch begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise den Bedeutungsinhalt z. B. eines sprachlichen Ausdrucks oder einer Vorstellung. Ein Begriff stellt also eine semantische Einheit dar im Unterschied etwa zum Wort als einer sprachlichen Einheit. Außerdem kann dabei mitbetont se...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Begriff

Begriff

[Philosophie] - Mit dem Ausdruck Begriff (mittelhochdeutsch und frühneuhochdeutsch begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise den Bedeutungsinhalt z. B. eines sprachlichen Ausdrucks oder einer Vorstellung. Ein Begriff stellt also eine semantische Einheit dar im Unterschied etwa zum Wort als einer sprachlichen Ei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Begriff_(Philosophie)

Begriff

I Umfang 1 Gebiet, (Geltungs-)Bereich 2 Abgrenzung, Ummauerung II Zubehör III 1 (Ab-)Fassung, Entwurf 2 Inhalt 3 Festsetzung, Satzung 4 Vertrag, Übereinkunft IV Rügung, Bestrafung
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Begriff

Homonyme: In den meisten 'Philosophien' wird 'Begriff' für irgendetwas Geistiges verwendet, oft wird Inhalt (Intension) und Umfang (Extension) unterschieden. Der Begriff ist dann sozusagen das, was mit einem Wort gemeint wird. Als Begriff bezeichne ich einen Ausdruck, der als Er-Satz-Wort für eine ...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/begriff.htm

Begriff

Benennung eines definierten Konzepts in einer bestimmten Sprache durch einen sprachlichen Ausdruck.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Begriff

Begriff, eine der ältesten und mehrdeutigsten Bezeichnungen der Philosophie, die gemeinhin jene allgemeine Vorstellung von Gegenständen bzw. Phänomenen meint, die durch die Abstraktion vom Konkreten, Besonderen und Individuellen gewonnen werden kann. Er zielt auf die einfachste Art des Denkens ab, um diese vom komplexeren Urteil oder Schluss (si...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Begriff

Ein Begriff ist eine allgemeine Vorstellung, eine gedankliche Zusammenfassung von Gegenständen und Sachverhalten, die sich durch bedeutungsvolle gleiche Merkmale auszeichnen (z.B. rund, flach, rollen). Diese Gegenstände werden mit einer Bezeichnung belegt (Räder), die willkürlich gewählt, aber einmal festgelegt, in der jew...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Begriff

Als ein Grundelement des Denkens und Erkennens enthält ein Begriff diejenigen Merkmale, die dem vielfältig Gegebenen gemeinsam sind. Er stellt den Gegenstand insofern nicht in seiner anschaulichen Fülle, sondern nur bestimmte Merkmale dar. Die Gesamtheit der im Begriff gedachten Merkmale macht den B...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Begriff

  1. Be¦griff [m. 1 ] 1 in einem Wort zusammengefasster Inhalt einer Vorstellung, eines Gedankens; mathematischer B.; einen neuen B. bilden; die ~e verwechseln 2 das Begreifenkönnen, Vorstellungsvermögen, Verständnis; er ist leicht, schwer von B. er begreift alles leicht, schwer; das geht ...
  2. sprachlicher Ausdruck einer Idee oder Vorstell...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Begriff

    "Die gedankliche Zusammenfassung von individuellen Gegenständen zu gedachten "allgemeinen Gegenständen" führt zu Denkeinheiten, die als "Begriffe" bezeichnet werden." (DIN 2330, Abschnitt 3.1)
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42596

    Begriff

    Erklärung
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42627

    Begriff

    Erklärung
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42627

    Begriff

    Anschauung , Auffassung , Benamsung , Benennung , Bezeichnung , Denkweise , Idee , Nomenklatur , Notation , Vorstellung
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Begriff

    Begriff

    Begriffe sind eine komplexe Gesamtheit von Gedanken über Unterscheidungsmerkmale eines untersuchten Objektes, die in Urteilen ausgesprochen werden und allgemeine und gleichzeitig möglichst wesentliche Eigenschaften des Objektes angeben sollen. Für jeden Begriff existiert ein sprachlicher Ausdruck Zur Bestimmung eines Begriffes kann...
    Gefunden auf http://www.philolex.de/philolex.htm

    Begriff

    Begriff , im allgemeinen s. v. w. Gemeinvorstellung, welche die mehreren andern Vorstellungen gemeinsamen Bestandteile in Eins zusammenfaßt ("begreift", concipit, daher conceptus, "Begriffe"). Wir haben vom Baum, Haus etc. einen B., wenn wir dasjenige denken, was der Eiche mit der Buche, Birke, Palme etc., dem Wohnhaus mit der ...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Begriff

    (Text von 1930) Begriff. Begriffe sind Produkte des Verstandes (s. d.), Funktionen der Spontaneität (Selbsttätigkeit) desselben. Sie sind Einheiten, unter die verschiedene, zusammengehörende Vorstellungen untergeordnet werden, sie bestimmen die Regel dieser Zusammenfassung zur Einheit. Sie sind Elemente des Urteils...
    Gefunden auf http://www.textlog.de/31963.html

    Begriff

    (Text von 1910) Begriff 1). Idee 2). Vorstellung 3). Gedanke 4). Vorstellungen nennt man alle Gebilde des Seelenlebens, die durch Wechselwirkung zwischen der Seele und der Außenwelt entstehen; sie sind gleichsam Zeichen oder Bilder von irgend einem Gegenstande innerhalb unserer Seele. Bei einer
    Gefunden auf http://www.textlog.de/38645.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.