Bezugsdatum

Datum, an dem die Verbrauchstelle tatsächlich bezogen wird. Das Bezugsdatum kann vom im System erfassten Einzugsdatum abweichen. Beispiel 01.03. Vertrag beginnt (Einzugsdatum) 15.03. Kunde zieht ein (Bezugsdatum)
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Bezugsdatum

Stichdatum für Berechnungen. Es dient: zur Auswahl der Methodenvarianten zur Auswahl von VS-Parametern (zeitabhängig) zur Ermittlung des einer Kasse zugeordneten Verarbeitungsplans zur Ermittlung der Kontonummer eines Mitarbeiters Innerhalb von VS-Aktionen kann es jeweils eine spezifische Bedeutung besitzen (z.B. Austrittsdatum etc.)
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Bezugsdatum

Wertstellungsdatum für die Anlagenbuchhaltung. Das Bezugsdatum kann vom Buchungs- und Belegdatum abweichen und in bereits für die Buchhaltung abgeschlossenen Buchungsperioden liegen. Buchungsjahr und Bezugsjahr müssen jedoch übereinstimmen.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Bezugsdatum

Zeitpunkt, anhand dessen eine Periode für die Durchschnittsbildung festgelegt ist. Das Bezugsdatum muß kein festes Datum sein, sondern kann als dynamischer Verweis erfolgen, z.B. das Lieferdatum, das beim Erfassen der Daten noch nicht feststeht. Ausgehend von diesem Bezugsdatum wird ein Zeitraum definiert, z.B. eine Gesamtperiode von 30 Tagen, di...
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000
Keine exakte Übereinkunft gefunden.