Strecker

Strecker bezeichnet: Strecker ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Strecker

Strecker

Strecker, Familiennamenforschung: 1) Berufname zu mittelhochdeutsch strecken »gerade machen, ausdehnen, spannen, strecken; foltern« für einen Handwerker, der das Strecken, Spannen (z. B. bei den Schuh- und Handschuhmachern) besorgte, oder für einen Folterknecht. 2) Ableitung auf ...e...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Strecker

Strecker En: extensor Kurzbezeichnung für Streckmuskel.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro35000/r37058.000.html

Strecker

Strecker , Adolf, Chemiker, geb. 21. Okt. 1812 zu Darmstadt, studierte in Gießen Chemie und Naturwissenschaft, wurde 1842 Lehrer an der Realschule in Darmstadt, 1846 Privatassistent Liebigs in Gießen und habilitierte sich 1848 an der dortigen Universität als Privatdozent. 1851 folgte er einem Ruf an die Universität Christiania, wurde 1860 Profe...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Strecker

Stre¦cker [m. 5 ] Streckmuskel
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Strecker

Einjähriger mittellanger Trieb eines Rebstocks, dem beim Rebschnitt 4 bis 7 Augen (Knospen) belassen wurden (eine Rute hat 8 bis 15, ein Zapfen 1 bis 3). Aus den Knospen entwickeln sich die neuen, fruchttragenden Triebe. Siehe auch unter Erziehungsform.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Strecker_3.0.1117.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.