Splittingverfahren

Das Splittingverfahren kommt bei einer gemeinsamen Veranlagung von Ehegatten zur Einkommensteuer zu Anwendung. Im Rahmen des Splittingverfahrens wird das zu versteuernde Einkommen halbiert, auf Grundlage dieses halbierten und abgerundeten Betrages wird die Steuer berechnet. Der sich ergebende Steuer...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42083

Splittingverfahren

Das Splittingverfahren ist ein Begriff aus dem Steuerrecht und bezeichnet eine Form der Besteuerung des Einkommens von Ehegatten, wenn beide unbeschränkt steuerpflichtig sind. Beim Splittingverfahren werden die Einkünfte beider Ehegatten zusammengerechnet und nach Abzug aller Freibeträge halbiert. Die Steuerbelastung wird dann an den so ermittel...
Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/splittingverfahren

Splittingverfahren

Als Splittingverfahren werden Methoden zur Ermittlung der Einkommenssteuer von Unterhaltsgemeinschaften bezeichnet. Dabei wird das Individualeinkommen von Personen, die überdurchschnittlich verdienen, steuerlich ganz oder teilweise anderen Personen der Unterhaltsgemeinschaft zugerechnet, die davon leben. Hintergrund ist die weltweit übliche Steu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Splittingverfahren
Keine exakte Übereinkunft gefunden.