Lacinia

Lacinia die, -, ...iae: seltene Bezeichnung f√ľr: Zipfel, Fimbrie, Franse (z. B. die Fimbrien am Eierstock; Anatomie).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lacinia

Die Lacinia (lat. ‚ÄěZipfel‚Äú; Plural Laciniae) ist die innere Kaulade der Maxille der Insekten und geh√∂rt damit zu den Mundwerkzeugen. Sie sitzt gemeinsam mit der Galea (√§u√üere Lade) auf dem Stipes auf und dient gemeinsam mit dieser, der Mandibel und den zum Labium geh√∂renden Glossa und Paraglossa der Zerkleinerung der Nahrung. Sie ist zu di...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lacinia
Keine exakte √úbereinkunft gefunden.