Nalbuphin

Nalbuphin ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Schmerzmittel vom Opioid-Typ. Es wirkt agonistisch an den κ-Opioidrezeptoren und antagonistisch an den µ-Opioidrezeptoren. Die Vorteile des Partialantagonisten liegen darin, dass eine opioidbedingte Atemdepression, z. B. postoperativ nach dem Einsatz von Fentanyl während der Narkose, aufgehoben w...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nalbuphin

Nalbuphin

Nalbuphin En: nalbuphine ein Opioid-Analgetikum; partieller Morphinantagonist. Anw. als starkes Analgetikum sowie bei postoperativer Atemdepression nach Applikation fentanylähnlicher Substanzen.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro25000/r26001.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.