Immunsuppressiva

Bei Immunsuppressiva handelt es sich um Medikamente, die die Funktionen des Immunsystems reduzieren. Im Rahmen der Neuordermitis Behandlung werden Immunsuppressiva bei starken Juckreizschüben eingesetzt, ebenso bei asthmatischen Reaktionen. Immunsuppressiva sind nicht ohne Nebenwirkungen und Risiken, denn sie führen meist zu einer grunds&...
Gefunden auf http://jucknix.de/Immunsuppressiva

Immunsuppressiva

Diese Medikamente unterdrücken das Immunsystems. Sie werden zum Beispiel verabreicht, um nach Transplantationen zu verhindern, dass das transplantierte Organ vom Immunsystem abgestoßen wird.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/I/Immunsuppressiva.html#glossar-3

Immunsuppressiva

Die Immunsuppressiva muss jeder Transplantierter gegen die Abstoßungsreaktion des Körpers lebenslang einnehmen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42856

Immunsuppressiva

Arzneistoffe mit abschwächender Wirkung auf die Immunabwehr und Immunvorgänge. Einsatzgebiete sind überschießende Entzün- dungen im Rahmen einer Autoimmunerkran- kung und die drohende Abstoßung eines frisch transplantierten Herzens. Geeignete Mittel sind: ionisierende Strahlen, Kortison und Zellgift...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1145

Immunsuppressiva

Medikamente zum Unterdrücken der Funktionen des Immunsystems
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=I&lex_go=1843#1843

Immunsuppressiva

Immunsuppressiva , Wirkstoffe, die Immunreaktionen unterdrücken; z. B. zytostatische Mittel, manche Antimetaboliten, einzelne Antibiotika und Glucocorticoide. Der Wirkungsmechanismus der Immunsuppressiva beruht auf einer Verminderung der Lymphozytenzahl durch Blockade von DNA- und RNA-Synthe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Immunsuppressiva

Immun/suppressiva En: immunosuppressives Medikamente zur Unterdrückung des körpereigenen Abwehrsystems (Immunsuppression). Wirkst.: z.B.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro17500/r17657.000.html

Immunsuppressiva

Medikamente, die die Arbeit des körpereigenen Abwehrsystems schwächen oder unterdrücken
Gefunden auf http://www.krebshilfe.de/i.html

Immunsuppressiva

Medikamente, die die natürliche Immunreaktion unterdrücken. Sie sollen z.B. nach einer Organtransplantation verhindern, dass das vom körpereigenen Immunsystem als fremd erkannte Gewebe nicht abgestoßen wird. Immunsuppressiva führen immer zu einer Abwehrschwäche oder fehlenden Abwehrkraft gegenüber Infektionen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42583

Immunsuppressiva

Immunsuppressiva sind Medikamente, welche die Funktionen des Immunsystems vermindern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42856

Immunsuppressiva

Die Immunsuppressiva muss jeder Transplantierter gegen die Abstoßungsreaktion des Körpers lebenslang einnehmen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42856

Immunsuppressiva

Immunsuppressiva sind Medikamente, welche die Funktionen des Immunsystems vermindern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42856
Keine exakte Übereinkunft gefunden.