Host

Host Logische Ablage eines Online-Angebots mit eindeutiger IP-Adresse. Auf einem Web-Server können mehrere Webs und Domains eingerichtet werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Host

Host siehe: Host Processor
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Host

Host Die zentrale DV-Anlage in einem Terminalnetzwerk, die die Verarbeitung der Nachrichten übernimmt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Host

Host ist ein Computersystem, das Rechnerleistung zur Verfügung stellt oder das zentrale Betriebsmittel (z. B. Datenträger) bereitstellt. Der Begriff wird üblicherweise im Zusammenhang mit Mainframes verwendet, kann aber synonym mit 'Server' gebraucht werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Host

Allgemein Rechner oder Server (auf dem in der Regel irgendwelche Dienste für Benutzer bereitgestellt werden). Oft gebraucht für den Rechner, zu dem man eine Datenverbindung aufgebaut hat.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40005

Host

Wörtlich: Gastgeber. Allgemein: Ein Rechner, der Daten oder Leistungen zur Verfügung stellt. Im einzelnen: 1. In der DFÜ: der angerufene Computer, z.B. eine Mailbox. 2. Großrechner, zu dem ein PC eine Verbindung herstellt. 3. Steuernder oder Dienste bereitstellender Rechner in einem größeren Netzwer...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Host

Host Zentrale DV-Anlage in einem Datennetz, deren (primäre) Aufgabe es ist, Benutzer- und Dienstleistungsprozesse für lokale und abgesetzte (remote) Anwender ablaufen zu lassen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Host

Host, leistungsfähiger Rechner, der anderen Rechnern Daten, Rechenzeit oder Speicherplatz zur Verfügung stellt. Oft ist der Host ein Großrechner, der über einen Arbeitsspeicher von mehreren Megabyte und eine Speicherkapazität von mehreren Terabyte (Tera = Billion) verfügt. In der Datenfernübertragung (siehe Datenübertragung) bezeichnet der ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Host

wörtlich: 'Gastgeber' †¢ Hosts sind Großrechner und Server, an denen Arbeitsstationen angeschlossen sind, für die innerhalb eines Netzwerks besondere Dienste bereitgestellt werden: einige Hosts sind z.B. News-, FTP- oder Name-Server, andere sind Router oder HTTP-Server, die das 'Hypertext Transfer Protocol' bereitstellen, auf dem das World Wi...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/H/1096/Host.html

Host

Wirt, Gastgeber 'Wirtsrechner' in einem Computer-Netz.
Gefunden auf http://www.lexitron.de/

Host

1. Bezeichnung für den Zentralrechner bei Mehrplatzsystemen, die nach dem -> Terminal -Host-Prinzip aufgebaut sind. 2. -> Online zugänglicher Großrechner, der -> Datenbanken anbietet. -> DIMDI ist solch ein Datenbanken-Host.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40059

Host

Host ist eine andere Bezeichnung für Rechner. Bei einem Host handelt es sich um einen Zentralcomputer, den mehrere andere Computer bedienen. Solche `Stammrechner` sind i.d.R. vernetzt.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Host

[Englisch] Zentrales Großrechnersystem in einem Netzwerk.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

Host

(Netzwerk) (Wirt, Gastgeber) ; Ein Computer-System in einem Netzwerk. Als Hosts dienen Zentralrechner, die ihre Ressourcen anderen Systemen zur Verfügung stellen. Diese Dienstleistungen lassen sich über Local- oder Fernverbindungen nutzen. Die Verbindung wird über sogenannte Terminals oder (auf einem PC) Terminalemulationen aufgebaut
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Host

Leistungsfähiger Zentralcomputer in lokalen Rechnernetzen (LANs), der mehrere Dienstleistungen auf einer technischen Plattform vereint (im Gegensatz zum verteilten Client-Server-Konzept). Im Internet bezeichnet der Begriff Host den Zentralrechner, der die verschiedenen Internet-Dienste (WWW, E-mail, FTP, etc.) für ein 'dahinterliegend...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40096

Host

Bezeichnung für einen einzelnen Rechner innerhalb eines Netzwerkes.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40096

Host

Subst. (host) Der Hauptcomputer in einem System von Computern oder Terminals, die über Kommunikationsleitungen verbunden sind.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Host

wörtlich: 'Gastgeber' - Hosts sind Großrechner und Server, an denen Arbeitsstationen angeschlossen sind, für die innerhalb eines Netzwerks besondere Dienste bereitgestellt werden
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/128

Host

Der Begriff Host stammt aus dem Englischen und wird in 2 Bedeutungen verwendet: als Synonym für "Wirt", z.B. im Zusammenhang mit Parasiten als Synonym für "Empfänger", z.B. bei einer Transplantation
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Host

Host

Leistungsfähiger Zentralcomputer in lokalen Rechnernetzen (LANs), der mehrere Dienstleistungen auf einer technischen Plattform vereint (im Gegensatz zum verteilten Client-Server-Konzept). Im Internet bezeichnet der Begriff Host den Zentralrechner, der die verschiedenen Internet-Dienste (WWW, E-mail,...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40127

Host

Bezeichnung für einen einzelnen Rechner innerhalb eines Netzwerkes.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40127

Host

= Gastgeber. Bezeichnung für einen Computer im Netzwerk und zwar speziell für den Computer von Anbietern im Internet, zu dem das ® Modem die Verbindung aufbaut.
Gefunden auf http://www.aim-mia.de/article.php?catid=85&mode=nocomments&sid=471&topic=6

Host

1. Bezeichnung für den Zentralrechner bei Mehrplatzsystemen, die nach dem -> Terminal -Host-Prinzip aufgebaut sind.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40154

Host

Gastgeber; bezeichnet einen Computer im Internet.
Gefunden auf http://www.mediensprache.net/de/lexikon/index.aspx?abc=h

Host

[Informationstechnik] - Als Host (engl. Wirt, Gastgeber, Veranstalter) wird ein in ein Rechnernetz eingebundenes Rechnersystem mit zugehörigem Betriebssystem bezeichnet, das Clients bedient oder Server beherbergt. Historisch bezeichnet der Ausdruck Host zunächst einen Mehrbenutzer-Computer mit Software, der Rechenleistung...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Host_(Informationstechnik)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.