Formation

Die Struktur und der Grad der Einheitlichkeit der Faserverteilung im Papier, gemessen oder beurteilt mittels hindurchgeschicktem Licht. Die Formation wird allgemein auch als die 'Durchsicht des Papiers' bezeichnet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40009

Formation

Formation, eine Vegetationseinheit, die durch eine vorherrschende Wuchs- oder Lebensform gekennzeichnet ist. Mit Hilfe der Gliederung in Formationen lassen sich Gebiete mit ähnlichen Standortbedingungen großräumig kartieren und vergleichen. Das Artenspektrum spielt dabei (im Gegensatz zu pflanzensoziologischen Au...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Formation

[Militär] - Militärische Verbände sind normalerweise hierarchisch in Formationen unterschiedlicher personeller Stärke und materieller Ausstattung gegliedert. Die deutsche Wehrmacht präzisierte Details in der Kriegsstärkenachweisung (KStN). Die Bundeswehr legt dies in der davon abgeleiteten Stärke- und Ausstattungsnac...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Formation_(Militär)

Formation

Formation ist aus dem Lateinischen abgeleitet und steht für Bildung einer Form oder Gestaltung, Aufstellung. In einigen Fachgebieten hat das Wort spezielle Bedeutungen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Formation

Formation

[Geologie] - Die Bezeichnung Formation wird in der Geologie für eine im Gelände gut erkennbare und in einer geologischen Karte gut darstellbare lithostratigrafische Gesteinseinheit verwendet, die zur genaueren Beschreibung und Untergliederung der Gesteinsabfolge in einer Region dient. Die Formation ist die Grundeinheit in...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Formation_(Geologie)

Formation

Formation die, Botanik: Pflanzengesellschaft mit einheitlicher Ökologie und Physiognomie ohne Rücksicht auf die Artenzusammensetzung (z. B. Steppe, Nadelwald).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Formation

Formation die, Geologie: 1) Bezeichnung für genetisch zusammengehörende Gesteinsverbände (z. B. Erzformation). In den USA u. a. Ländern auch Bezeichnung für kleinere Schichtenfolgen; 2) frühere Bezeichnung für das geologische System.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Formation

Formation: Formationsflug von TBF-Bombern der amerikanischen Luftwaffe Formation die, Militärwesen: in einer bestimmten Situation von einer Truppe, einem Kriegsschiff- oder Militärflugzeugverband eingenommene Aufstellung, z. B. Gefechtsformation und Marschformation.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Formation

Formation: Gänse (Anser) im Formationsflug Formation die, allgemein: Herausbildung durch Zusammenstellung; bestimmte Anordnung, Aufstellung, Verteilung; in bestimmter Weise strukturierte Gruppe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Formation

Fachbegriff fr die elektrische Erstladung einer Sekundrzelle zur Umwandelung der aktiven Massen in den geladenen Zustand (z.B. PbSO4 in Pb(-) und PbO2(+)).
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=F&id=25002&page=1

Formation

Formation (lat.), Bildung, Gestaltung. Im militärischen Sinn versteht man unter F. 1) das organische Gefüge einer Truppe oder eines Truppenteils und unterscheidet hierin die Kriegs- und Friedensformation, z. B. einer Feldbatterie, eines Armeekorps; Neuformationen werden erst bei planmäßiger Mobilmachung aufgestellt; 2) die taktische Gestaltung,...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Formation

  1. [lateinisch] allgemeinGestaltung, Bildung, Aufstellung.
  2. [lateinisch] Botanik(Pflanzenformation) Zusammenfassung von Pflanzen nach Wuchsformen, die sich aufgrund ähnlicher Standortbedingungen entwickelt haben, ohne Rücksicht auf die Artzugehörigkeit; z. B. sommergrüner Laubwald, Sumpfwiese, Hartlaubgehölz.
  3. [lateinisch] Geologieein...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Formation

    Charakteristische Kursverläufe, die im Rahmen der Chartanalyse Prognosen über die künftige Kursentwicklung ermöglichen sollen. Zu den bekanntesten Formationen zählen Flagge, Keil und Wimpel, die Kopf-Schulter-Formation sowie die M&W-Formation.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42306

    Formation

    Fachbegriff für die elektrische Erstladung einer Sekundärzelle zur Umwandelung der aktiven Massen in den geladenen Zustand (z.B. PbSO4 in Pb(-) und PbO2(+)).
    Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=F&id=25002&page=1

    Formation

    Fachbegriff für die elektrische Erstladung einer Sekundärzelle zur Umwandelung der aktiven Massen in den geladenen Zustand (z.B. PbSO4 in Pb(-) und PbO2(+)).
    Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=F&id=25002&page=1

    Formation

    Abfolge , Anordnung , Anordnung , Aufstellung , Herausbildung , Hintereinanderstellung , Reihung , Spalier
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Formation
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.