Distribution

Distribution Verteilung oder Vertrieb von Produkten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Distribution

Softwarepaket, in dem kostenlose Software (wie z.B. LINUX) in Verbindung mit weiteren Anwendungen (etwa: Office-Programme, Tools etc.) angeboten und verkauft wird.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Distribution

Distribution, (lateinisch: Verteilung, Aufteilung), in der Volkswirtschaftslehre die makroökonomische Verteilung von Einkommen und Vermögen auf Personen, Gruppen, Generationen, Regionen oder bestimmte Zeiträume. In der Betriebswirtschaft Begriff für die Verteilung von Gütern an die Endverbraucher, d. h. die Art...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Distribution

Distribution, die Menge der sprachlichen Umgebungen, in denen eine kleinere sprachliche Einheit vorkommen kann oder in charakteristischer Weise vorkommt. Die Tatsache, dass jede linguistische Einheit (mit Ausnahme des Satzes) Einschränkungen im Hinblick auf die Kontexte unterliegt, in denen sie vorkommen kann, wird ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Distribution

Eine Distribution ist eine Zusammenstellung von Softwarepaketen. Sie sind vor allem im Linux-Bereich bekannt. Bekannte Distributoren: Suse, Red Hat, Slackware, Debian.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/D/3362/Distribution.html

Distribution

Verteilung; im wirtschaftlichen Sinne; Verteilung der Produktionsmittel und Erzeugnisse auf die Mitglieder einer Gesellschaft (Dienstleistung, Organisation, Verwaltung). Durch den Einsatz von Computern kann heute die Verteilung von Gütern zur Produktion und zum Verbrauch so gesteuert werden, daß die Lagerhaltung verringert und dadur...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Distribution

Vertriebsdichte eines Produktes, d.h. sie definiert den Anteil der Geschäfte an allen Geschäften einer Branche, in denen das Produkt geführt wird
Gefunden auf http://www.desig-n.de/werbung_d.htm

Distribution

Verteilung von Gütern, d. h. die Art und Weise wirtschaftlicher Tätigkeit, welche die Güter von der Produktion zum Abnehmer führt.
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/D/Distribution.html

Distribution

1. Kapitalgesellschaft: Ausschüttung von Geld oder Wirtschaftsgütern, Folgen a) bei der Gesellschaft: verringert das zur Dividendenausschüttung verwendbare Kapital (E&P), aber grundsätzlich keine Gewinnauswirkung bei der Gesellschaft, IRC § 311(a), es sei denn, das Wirtschaftsgut enthält stille Reserven (distributi...
Gefunden auf http://www.pinkernell.de/glossary.htm

distribution

Verleih
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40128

Distribution

Verteilung von Fernsehprogrammen vom Studioausgang zu den Sendeanlagen und weiter an die Zuschauer. Unterschieden werden die digitale und die analoge Fernsehausstrahlung. Die Verbreitung kann per Satellitenübertragung, Kabelfernsehen, IPTV oder über terrestrische Wege erfolgen. Auch DVD-Vi...
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/distribution.htm

Distribution

Verteilung
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijstd.html

Distribution

[Logik] - == Distribution in der Syllogistik == Innerhalb der Syllogistik spricht man davon, dass ein Begriff in einer syllogistischen Aussage (in der Tradition kategorisches Urteil genannt), zum Beispiel im Satz „Alle Philosophen sind Menschen,“ distribuiert oder nicht distribuiert vorkommt. Die Distribution eines Begr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Distribution_(Logik)

Distribution

[Mathematik] - == Einzelnachweise == == Literatur == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Distribution_(Mathematik)

Distribution

[Software] - Eine Distribution ist eine Zusammenstellung von Software, die als Komplettpaket weitergegeben wird. Die Gründe dafür können verschieden sein. Ein typisches Beispiel sind Software-Komponenten, die nur dann sinnvoll genutzt werden können, wenn sie gemeinsam mit anderer Software installiert werden, oder weil e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Distribution_(Software)

Distribution

Das Wort Distribution (vom Lateinischen für „Verteilung“, „Vertrieb“ oder „Verbreitung“) bezeichnet: Mathematik: Wirtschaft: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Distribution

Distribution

Ist die Gesamtheit aller Maßnahmen und Strategien in einem Unternehmen, die auf den Vertrieb von Produkten, die Planung sowie die Kontrolle des Vertriebs gerichtet sind.
Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/distribution-121.html

Distribution

Alle Prozesse, die zwischen Produzenten und Händlern bis hin zum Konsumenten im Absatzkanal ablaufen
Gefunden auf http://www.logistik-lexikon.de/ccDiid495

Distribution

umfaßt alle Entscheidungen und Handlungen, die mit der Verteilung einer Ware ab Hersteller zum Endverbraucher in Verbindung stehen. Sie bezieht sich einerseits auf den Transport (Logistik) und andererseits auf die Absatzorganisation. Unter Distributionsgrad wird der Prozentsatz von Handelsbetrieben ...
Gefunden auf http://manalex.de/d/distribution/distribution.php

Distribution

Verteilung von Gütern, d. h. die Art und Weise wirtschaftlicher Tätigkeit, welche die Güter von der Produktion zum Abnehmer führt. - zurück -
Gefunden auf http://unternehmerinfo.de/Lexikon/D/Distribution.htm

Distribution

Distribution die, -/-en, Sprachwissenschaft: die Menge der Umgebungen, in denen eine sprachliche Einheit vorkommt, im Unterschied zu jenen, in denen sie nicht vorkommen kann. Die Distribution war im amerikanischen Strukturalismus, dem Distributionalismus, von zentraler Bedeutung für die Ermi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Distribution

Distribution die, allgemein: Verteilung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Distribution

Distribution die, Psychologie: »geteilte« Aufmerksamkeit, die es erlaubt, mehrere Reize oder Vorstellungsinhalte gleichzeitig aufzunehmen oder in einem weiteren Aufmerksamkeitsbereich schnell von einem Gegenstand zum anderen überzugehen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Distribution

Distribution die, Wirtschaft: In der Betriebswirtschaftslehre alle Aktivitäten und Absatzorgane, die der Verteilung von Gütern an die Endkäufer dienen. Distribution ist das Bindeglied zwischen Produzenten und Nutzern von Waren und Dienstleistungen. Die Distributionspolitik umfasst als Teilbereich de...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Distribution

Distribution, die, Mathematik: verallgemeinerte Funktion, eine Verallgemeinerung des Funktionsbegriffs; erklärt als stetiges lineares Funktional auf abstrakten Räumen, z. B. das Deltafunktional. Distributionen erweitern die Differenzierbarkeitsbedingungen von reellen Funktionen und ermöglichen die m...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.