Adstock

Ein von dem britischen Werbeexperten Simon Broadbent geprägter Begriff, der im Zusammenhand mit den Diskussionen über die Accountability in Advertising eine zentrale Rolle spielt, Den Adstock (Werbebestand) definiert Broadbent als den gegenwärtigen Nettowert der Werbung. Die Werbewirkung jedoch lässt mit der Zeit nach, und zwar in einem konstan...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044
Keine exakte Übereinkunft gefunden.