Alexander

[Familienname] - Alexander ist ein vom Vornamen Alexander abgeleiteter Familienname. Zu Herkunft und Bedeutung siehe dort. == Namensträger == === A === === B === === C === === D === === E === === F === === G === === H === === I === === J === === K === === L === === M === === N === === O === === P === === R === === S === ==...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Familienname)

Alexander

[Schiff] - Die Alexander war ein britischer Sträflingstransporter der First Fleet mit 452 Tonnen Verdrängung. Das Schiff wurde 1783 als Bark mit Quarterdeck in Kingston upon Hull gebaut. Sie war das größte Transportschiff der First Fleet. Bereits vor ihrem Auslaufen in England brach an Bord das Fieber aus und 16 Männer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Schiff)

Alexander

[Schleswig-Holstein-Sonderburg] - Herzog Alexander von Schleswig-Holstein-Sonderburg (* 20. Januar 1573 in Sønderborg; † 13. März 1627 ebenda) war ein Mitglied der Nebenlinie Schleswig-Holstein-Sonderburg aus dem Haus Oldenburg. == Leben == Alexander war der dritte Sohn von Herzog Johann III. von Schleswig-Holstein-Sond...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Schleswig-Holstein-Sonderburg)

Alexander

[Lippe] - Karl Alexander zur Lippe (* 16. Januar 1831 in Detmold; † 13. Januar 1905 in St. Gilgenberg bei Donndorf) war von 1895 bis 1905 nominell regierender Fürst zur Lippe, aber als geisteskrank entmündigt. Bis 1897 führte Schaumburg-Lippe die Regentschaft, ab 1897 Lippe-Biesterfeld, ab 1905 endgültig Lippe-Biester...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Lippe)

Alexander

[Pfalz-Zweibrücken] - Alexander von Pfalz-Zweibrücken der Hinkende (* 26. November 1462; † 21. Oktober 1514 in Zweibrücken) war ab dem Jahre 1489 Pfalzgraf-Herzog von Zweibrücken und Graf von Veldenz. == Leben == Alexander war der zweite Sohn des Pfalzgrafen und Herzogs Ludwig I. von Zweibrücken (1424–1489) aus des...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Pfalz-Zweibrücken)

Alexander

[Begriffsklärung] - Alexander (griechisch Αλέξανδρος, Aléxandros) steht für: Orte in den Vereinigten Staaten: in Australien: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Begriffsklärung)

Alexander

[Polen] - Alexander der Jagiellone (polnisch Aleksander Jagiellończyk, litauisch Aleksandras Jogailaitis; * 5. August 1461 in Krakau; † 19. August 1506 in Wilna) war ab 1492 Großfürst von Litauen und ab 1501 König von Polen aus der Dynastie der Jagiellonen. Der vierte Sohn von Kasimir IV. wurde nach dessen Tod zum Gro...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Polen)

Alexander

[Film] - Oliver Stone | MUSIK = Vangelis | KAMERA = Rodrigo Prieto | SCHNITT = Yann Hervé Oliver Stones Monumentalfilm Alexander aus dem Jahr 2004 schildert das Leben und Wirken von Alexander dem Großen. Der makedonische König gehört zu den größten Eroberern aller Zeiten und dehnte sein Reich bis nach Persien, Ägypte...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Film)

Alexander

[Byzanz] - Alexander ({ELSmit|Alexandros Ἀλέξανδρος}, * 870; † 913) war ein jüngerer Bruder des byzantinischen Kaisers Leo VI. und der dritte Sohn des Kaisers Basileios I. aus der makedonischen Dynastie. 879 machte sein Bruder ihn zum nominellen Mitregenten. Als Leo 912 starb, trat Alexander die Nachfolge an u...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Byzanz)

Alexander

[Griechenland] - Alexandros, griechisch Αλέξανδρος Α΄, (* {JULGREGDATUM|1|8|1893|Link="true"} in Tatoi bei Athen; † {JULGREGDATUM|25|10|1920|Link="true"} in Athen) war von 1917 bis 1920 König von Griechenland. == Leben == Alexander wurde als zweiter Sohn von König Konstantin I. von Griechenland und dessen Ge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_(Griechenland)

Alexander

Alexander stammt vom altgriechischen Namen Αλέξανδρος, Aléxandros, und bedeutet so viel wie Der die (fremden) Männer abwehrt und Der Beschützer. Die Bedeutung des Namens wird auch in Zusammenhang mit einem Golem in der jüdischen Mythologie gebracht, welcher angeblich diesen Namen trug und geschaffen wurde, um die Juden zu beschützen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander

Alexander

III., der als Roland Bandinelli in Siena geboren wird und in Bologna die Rechte lehrt, veranlaßt als Papst (1159-1181) bedeutsame -> Dekretalen (u. a. zur Papstwahl).
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Alexander

von Roes (2. H. d. 13. Jh.s) ist Kanoniker in Köln und weilt nach 1280 mehrfach in Italien. Er verfasst dort drei Werke. In ihnen setzt er sich zugunsten des deutschen Königs gegen Ansprüche des französischen Königs ein (lat. Memoriale [N.] de prerogativa Romani imperii, 1281).
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Alexander

Vorname. Namenstag: 10.07., 03.05., griechisch; ein Männer Abwehrender, der Verteidiger
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen01.htm

Alexander

In der Bibel ein makkabäischer (hasmonäischer) König. Sohn des Johannes Hyrkanus I. und Vater des Hyrkanus II. und Aristobul II. Herrschsüchtig und grausam, aber tapfer und unternehmend, erweiterte er die Grenzen seines Reiches beträchtlich. Doch konnte er sich, den Sabbucäern zugeneigt, die Liebe des Volkes nicht erwerben; der größte Teil ...
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/palest_A.html

Alexander

<i>(III.)</i> Alexander (III.) der Große, König von Makedonien (336† †™323 v. Chr.), * Pella 356 v. Chr., † Â  Babylon 10. 6. 323 v. Chr.; Sohn Philipps II. von Makedonien, Schüler des Aristoteles, entschied 338 den Sieg gegen die Thebaner bei Chaironeia und trat nach der Ermordung seine...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexạnder, Bischof von Jerusalem (seit 222), † Â  250/251 während der Christenverfolgung unter Kaiser Decius; Schüler des Klemens von Alexandria und Freund des Origenes, den er 231 (zusammen mit Theoktist von Caesarea, † Â  258.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexạnder, italienisch Alessạndro, Herzog von Parma und Piacenza, Farnese. (...)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexạnder, Meister Alexạnder, auch genannt der wilde Alexander, süddeutscher Fahrender, verfasste nach 1250 (...)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexạnder, Meister Alexander, auch der wilde Alexander, süddeutscher Fahrender, verfasste nach 1250 Minnelieder, religiöse Gedichte und Sprüche.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexạnder, männlicher Vorname, lateinische Form von griechisch Aléxandros (zu aléxŠÂ »wehre ab, schütze, verteidige« + anĕ¦Ìr, andrós »Mann«; etwa »der Männer Abwehrende, Schützer«). Der Name fand bereits im Mittelalter Eingang in die deutsche Nameng...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexạnder, Patriarch von Alexandria (313† †™328), † Â  17. 4. 328.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexạnder, polnisch Aleksạnder Jagiellonczyk , Großfürst von Litauen (1492† †™1506) und König von Polen (1501† †™06), * Krakau 14. 8. 1461, † Â  Wilna 19. 8. 1506.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexander, Familiennamenforschung: aus dem gleich lautenden Rufnamen griechischen Ursprungs (etwa »der Männer Abwehrende, Schützer«) entstandener Familienname. Alexander fand bereits im Mittelalter, auch gefördert durch die Beliebtheit der Alexandersage, Eingang in die deutsche Namengebu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alexander

Alexander ('Der wilde A.', Meister A.; 2. Hälfte des 13. Jh.) Fahrender Dichter und Sänger aus Süddeutschland, der sich gleichwohl eher ritterlichen Sängern verbunden fühlte als den fahrenden Spielleuten seiner Zeit. Unter dem Namen 'Meister A.' sind in der Jenaer Liederhandschrift und unter 'Der ...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.