Acerolakirsche

Die Acerola gehört zur botanischen Familie der Malpighiengewächse (bot.: Malpighiaceae), deren häufigste und bekannteste Vertreter die Lianen sind. Die Malpighiengewächse stammen aus dem tropischen Südamerika, die Acerola vermutlich ursprünglich von der mexikanischen Halbinsel Yukatan. Die Acerola...
Gefunden auf

Acerolakirsche

Acerolakirsche die, gelb bis dunkelrot gefärbte, besonders auf den Westindischen Inseln angebaute Frucht mit einem sehr hohen Vitamin-C-Gehalt (1 400 bis 2 500 mg je 100 g).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.