Staatsdarlehen

(§§ 18, 18a, 18b) Auszubildende, die eine hoehere Fachschule, eine Akademie oder eine Hochschule besuchen, erhalten BAfoeG in der Regel zur Haelfte als unverzinsliches Staatsdarlehen. Dessen Rueckzahlung beginnt fuenf Jahre nach Ende der Foerderungshoechstdauer nach entsprechender Aufforderung durch das
Gefunden auf http://www.bafoeg-rechner.de/Glossar/Staatsdarlehen.php

Staatsdarlehen

Auszubildende, die eine höhere Fachschule, eine Akademie oder eine Hochschule besuchen, erhalten BAföG in der Regel zur Hälfte als unverzinsliches Staatsdarlehen. Dessen Rückzahlung beginnt fünf Jahre nach Ende der ...
Gefunden auf http://www.bafoeg-rechner.de/Glossar/Staatsdarlehen.php

Staatsdarlehen

Staatsdarlehen das, -s/-, Ausbildungsförderung: Anteil der Ausbildungsförderung, die im Gegensatz zum Zuschuss später zurückgezahlt werden muss. Während die Grundform der Ausbildungsförderung Zuschuss ist, wird der monatliche Förderungsbetrag für den Besuch von Akademien, Höheren Fachschulen...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.