Promotion

Promotion siehe: Web-Promotion, Submissionierung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Promotion

Promotion ist Bestandteil der operativen Marketingmethoden. Promotion kann im Prinzip in Werbung, Public Relations und Verkaufsförderung unterteilt werden. Im Klartext heisst das: Promotion ist Ihr †žSprachrohr†œ zu den Menschen, die Sie zu Ihrer Zielgruppe zählen.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/p/promotion.php

Promotion

Promotion siehe Akademische Grade
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Promotion

Publikmachen des Unternehmens oder Angebotes. Besonders im Internet gibt es mannigfaltige Kanäle für Promotion, die vor allem an die handelnde Person gebunden ist, etwa durch Aktivitäten in Webforen, Mailinglisten, Newsgroups oder auf dem Wege der digitalen Korrespondenz mit der Signatur.
Gefunden auf http://www.desig-n.de/werbung_p.htm

Promotion

Verkaufsförderung, Absatzförderung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

Promotion

Generelle Absprache für ein bestimmtes Produkt oder eine Erzeugnisgruppe. Eine Promotion ist normalerweise zeitlich begrenzt und kann mehrere verschiedene Verkaufsaktionen einschließen.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Promotion

Mit Promotion wird die Verleihung des Doktortitels bezeichnet. Die Voraussetzungen für die Promotion werden von den Hochschulen selbst festgelegt. In der Regel ist die Anfertigung einer sog. Doktorarbeit (Inaugural-Dissertation) notwendig. Daneben gibt es allerdings auch noch die Ehrendoktorwürde (Dr. h.c.), die auch für andere anerkennungswürd...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/promotion.php

Promotion

(lat. promotio: Erhebung, Befoerderung zu einer Ehrenstelle) Verleihung des Doktorgrades (Dr.) in einem bestimmten Fach. Mit ihr wird dem Promovenden bescheinigt, dass er die Faehigkeit zur vertieften wissenschaftlichen Arbeit besitzt. Die Promotion setzt eine wissenschaftliche Arbeit (Dissertation) und eine muendliche Pruefung (Rigor...
Gefunden auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Promotion.php

Promotion

Alles, was eine Schallplattenfirma an Werbung unternimmt: Pressebetreuung, Discjockey-Bemusterung, Anzeigen, Videos...
Gefunden auf http://wintonet.de/poprock.htm

Promotion

[Typumwandlung] - Als Promotion (auch eingedeutscht als Aufweitung) bezeichnet man in einigen Programmiersprachen eine bestimmte Art von automatischen Typumwandlungen, die zur Vereinfachung von (meist) arithmetischen Operationen durchgeführt werden. == C und C++ == In C und C++ werden nur die folgenden Typumwandlungen als ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Promotion_(Typumwandlung)

Promotion

[Doktor] - Die Promotion (lat. promotio ‚Beförderung‘) ist die Verleihung des akademischen Grades Doktor oder Doktorin in einem bestimmten Studienfach und dient dem Nachweis der Befähigung zu vertiefter wissenschaftlicher Arbeit. Sie beruht auf einer selbständigen wissenschaftlichen Arbeit, der Dissertation, und eine...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Promotion_(Doktor)

Promotion

Promotion (spätlateinisch promotio ‚Beförderung, Erhebung‘) steht für Promotion [prəˈmoʊ̯ʃn̩] ({enS}) steht für Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Promotion

Promotion

I Beförderung einer Sache, Unterstützung II Beförderung (zu Ehrenstellen), Berufung in ein Amt, universitär: Verleihung der Doktorwürde; im Kirchenrecht: Versetzung
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Promotion

Kann nachgewiesen werden, dass die Promotion aus beruflichen Gründen erfolgte (z.B. für das berufliche Fortkommen von erheblicher Bedeutung ist), so gehören die Promotionskosten zu den Werbungskosten. Dies ergibt sich aus der jüngsten BFH-Rechtsprechung vom 27.5.2003 (VI R 33/01)...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42083

Promotion

lat. promovere = vorankommen, voranbewegen. Die Erlangung eines »Doktorgrads nach dem »Diplom, »Examen oder »Magister durch Anfertigung einer »Dissertation und Ablegung einer mündlichen Prüfung, »Disputation oder Rigorosum n...
Gefunden auf http://www.student-online.net/dictionary/action/view/Glossary/52640302-b9e9

Promotion

Promotion die, , Marketing: Salespromotion, Verkaufsförderung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Promotion

Promotion die, allgemein: Doktor.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Promotion

Frderung, Promotion.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=P&id=18643&page=1

Promotion

(Text von 1927) Promotion lat. promovere vorwärts bringen, Beförderung zu akademischen Graden, besonders zum Doktor.
Gefunden auf http://www.textlog.de/30013.html

Promotion

(lat. promotio: Erhebung, Beförderung zu einer Ehrenstelle) Verleihung des Doktorgrades (Dr.) in einem bestimmten Fach. Mit ihr wird dem Promovenden bescheinigt, dass er die Fähigkeit zur vertieften wissenschaftlichen Arbeit besitzt. Die Promotion setzt eine wissenschaftliche Arbe...
Gefunden auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Promotion.php

Promotion

Promotion (lat.), Beförderung, besonders zu akademischen Würden; promovieren, zu einer solchen befördern, auch eine solche erlangen. Vgl. Doktor.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Promotion

  1. Hochschulen['-on; die; lateinisch, `Beförderung`] Prüfungsverfahren zur Erlangung der Doktorwürde; bestehend aus einer schriftlichen Arbeit (Dissertation) und einer sich anschließenden mündlichen Prüfung (Rigorosum) oder einem wissenschaftlichen Gespräc...
  2. Pro¦mo¦ti¦on I [-tsjo:n f. 10 ] Erlangung, Verleihung der Doktorwürde I...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Promotion

    Promotion / Webpromotion meint alle Maßnahmen, die einen Internetauftritt bekanntmachen.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42315

    Promotion

    Promotion, in der frühen Neuzeit Bezeichnung für die feierliche Versetzung der Schüler in die nächsthöhere Klasse, bald eingeschränkt auf 'Beförderung zur Doktorwürde'. Von den Jesuiten wurde auch eine Promotion 'sub auspiciis Imperatoris' eingeführt (Graz 1624/25, Wien 1661), begrenz...
    Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.p/p889570.htm

    Promotion

    Die Promotion ist in Deutschland eine akademische Pruefung, die die Befauhigung zu eigenstaundiger Forschung an einer wissenschaftlichen Hochschule oder einer vergleichbaren Einrichtung nachweist (Erlangung des Doktortitels). Sie ist in Deutschland grundsautzlich eine Voraussetzung fuer die Habilitation. Je nach Hochschulgesetz der Launder ist eine...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42658
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.