Adrasteia

Die 'Unentrinnbare': Beiname der Rachegöttin Nemesis. (Eurip.Rhes.342); auch Artemis soll diesen Beinamen geführt haben. Nymphe auf Kreta, der (zusammen mit den Kureten und der NympheIda) Rhea den neugeborenen Zeus in Pflege gibt. (Apollod.1,1,6)
Gefunden auf http://www.gottwein.de/Myth/MythA.php

Adrasteia

[Mythologie] - Adrasteia ({ELSalt|Ἀδράστεια} „die Unausweichliche“) ist in der Griechischen Mythologie eine kleinasiatische jungfräuliche Berggöttin. Zugleich ist sie eine der Beschützerinnen des jungen Zeus. == Mythos == Als Beschützerin des Zeus gilt sie als Nymphe und Tochter des Melisseus, des mythisch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Adrasteia_(Mythologie)

Adrasteia

Adrasteia (griechisch {Polytonisch|Ἀδράστεια}, lateinisch Adrastea) ist: in der antiken Geographie: Nach der Göttin Adrasteia Adrastea benannt sind: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Adrasteia

Adrasteia

Adrasteia , Beiname der Nemesis (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.