Lido

Lido der, schmaler Landstreifen, z. B. der Lido von Venedig; Nehrung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lido

Lido (ital.), Ufer, Strand, insbesondere der schmale Landstreifen zwischen den Lagunen von Venedig (s. d.) und dem Meer mit den Häfen L. und Malamocco.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Lido

  1. (''Lee'') [aia'kɔkə] Lido (`Lee`) Anthony, US-amerikanischer Manager, * 15. 10. 1924 Allentown, Pa.; Ingenieur; 1946-1978 bei der Ford Motor Company tätig, 1978-1992 Präsident der Chrysler Corp.
  2. [der; italienisch] Küste, Ufer, besonders der schmale Landstreifen (Nehrung) zwischen einer Lagune und dem Meer.
  3. Li¦do ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Lido

    [Varieté] - Das Lido (auch der Pariser Lido, französisch: Lido, Le Lido, Lido de Paris oder Plage de Paris) ist ein Revuetheater in Paris. Es wurde 1946 von den Brüdern Clerico in einem ehemaligen Schwimmbad, das bereits den Namen Lido trug, an der Avenue des Champs-Élysées im 8. Arrondissement begründet. Das Theater ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lido_(Varieté)

    LIDO

    [XML Schema] - ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/LIDO_(XML_Schema)

    LIDO

    LIDO ist eine wöchentliche Reihe mit Kulturdokumentationen, die vom Bayerischen Rundfunk produziert und Sonntagmittag ausgestrahlt wird. Die erste Sendung lief am 6. September 2009. In Reportagen, Portraits und Features werden Personen und Themen vor allem aus Literatur und Kunst, aber auch Mode, Design oder Musik behandelt. Darunter waren etwa F...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/LIDO
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.