leggiero

leggiero , leggieramente, musikalische Vortragsbezeichnung: leicht, perlend.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

leggiero

[le'dʒe:ro; italienisch] musikalische Vortragsbezeichnung: leicht, ungezwungen, beschwingt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

leggiero

siehe Cembalo
Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_k_-.45.html

leggiero

(it.) leicht, flüssig; Abkürzung im Notensatz: legg.
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_l.htm

Leggiero

Die musikalische Vortragsanweisung leggiero gibt an, dass eine Passage leicht vorzutragen ist. Sie liegt zwischen legato und staccato. == Einzelnachweise == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Leggiero
Keine exakte Übereinkunft gefunden.