Zahnspange

Eine Zahnspange ist eine zahnmedizinische Apparatur, mit der Kiefer- und Zahnfehlstellungen korrigiert werden. Die Behandlung kann prinzipiell durch jeden Zahnarzt durchgeführt werden. Fachzahnärzte für Kieferorthopädie haben sich jedoch durch eine zusätzliche drei- bis vierjährige Weiterbildungszeit hierfür spezialisiert. Man bedient sich ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Zahnspange

Zahnspange

Modernes Folterinstrument, von den Zahnärzten massenhaft eingesetzt, weil sie das Einheitsgesicht fördert und gutes Geld einbringt. Wer soll da noch ein Gedicht auf das eine vorwitzige Zähnchen seiner Freundin machen? (vgl. Gesichtsverlust).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42007

Zahnspange

Zahn¦span¦ge [f. 11 ] Vorrichtung aus Draht (oft mit Gaumenplatte) , die an den Zähnen befestigt und längere Zeit getragen wird, um eine Fehlstellung der Zähne zu korrigieren; Syn. Zahnklammer
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Zahnspange

Klammer , Spange , Zahnklammer
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Zahnspange
Keine exakte Übereinkunft gefunden.