versieden

versieden, durch zu hohe Gärtemperaturen fehlerhaft werden oder verderben; dauerhaft hohe bzw. zu hohe Gärtemperaturen führen zunächst zu einem Rückgang der erwünschten Frucht- und Gewürzaromen im Wein, stattdessen entwickeln sich der Geruch von gekochtem Obst und oxidative Aromen. Danach kann e...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Versieden

Die richtige Temperatur bei der Gärung ist von verschiedenen Faktoren anhängig. Die optimale Temperatur liegt bei etwa 25 °Celsius, es gibt aber auch gekühlte Gärungen mit 12 °Celsius und bei Rotwein warme Gärungen sogar bis über 30 °Celsius. Bei Erreichen der kritischen Versiedetemperatur von 35 bis 40 °Celsius kommt es zu Gärfehlern. D...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Versieden_3.0.9896.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.