Ulna

= Elle
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Ulna

Die Ulna (lat.-anat. für „Elle“) ist neben dem Radius („Speiche“) einer der beiden Knochen des Unterarmes. Die Elle ist kleinfingerseitig gelegen, weniger kräftig als die Speiche und ein typischer Röhrenknochen. == Oberes Ende == Das zu der Körpermitte gelegene (proximale) Ende der Elle (Olecranon von altgr. ὠλένη = Ulna κράν...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ulna

Ulna

Einer der beiden Unterarmknochen, die Elle.
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=2464

Ulna

Ụlna , die Elle.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ulna

Ul/na En: ulna die Elle, der kleinfingerseitige Unterarmknochen; am proximalen Ende mit Olecranon u. Processus coronoideus; am distalen Ende mit Caput u. Processus styloideus.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r39805.000.html

Ulna

Ulna (lat.), Elle, Ellbogenknochen; Arteria ulnaris, Ellenschlagader etc.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ulna

  1. [die; Plural Ulnae; lateinisch] wissenschaftliche Bezeichnung für die Elle .
  2. Ul¦na [f. -; -nae -nɛ:; Anat.] Elle, Ellbogenknochen [lat]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Ulna

[Knochen > Oberarmknochen] Elle
Gefunden auf http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Anatomie/workshop/Vokabular/5.html

Ulna

Elle
Gefunden auf http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Anatomie/workshop/Vokabular/U.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.