Twerza

Twerza , schiffbarer linker Nebenfluß der Wolga im russ. Gouvernement Twer, entspringt in der Nähe von Wyschnij-Wolotschok, ist 185 km lang und 45-90 m breit, fließt bis zur Stadt Torshok in südlicher Richtung, später in südöstlicher und ergießt sich bei der Stadt Twer in die Wolga. Die T. bildet einen Teil des Wyschnij-Wolotschokschen Kana...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Twerza

Die Twerza ({RuS|Тверца}) ist ein 188 km langer linker Nebenfluss der Wolga im europäischen Teil Russlands. == Flusslauf == Die Twerza hat ihren Ursprung am südlichen Rand von Wyschni Wolotschok, wo sie über Kanäle mit dem Stausee Wyschnewolozkoje und dem Mstino-See verbunden ist. Über den Mstino-See, der der Quellsee der Msta ist, hat ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Twerza
Keine exakte Übereinkunft gefunden.