Thunfische

Thunfische, Gattung der Makrelen mit acht Arten großer, im Oberflächenwasser der meisten Meere vorkommender Schwarmfische, die als Speisefische begehrt sind. Thunfische sind oberseits glänzend dunkelblau, seitlich silbergrau und unterseits weiß und ähneln im allgemeinen Erscheinungsbild den übrigen Makrelen. Si...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Thunfische

Thunfische (zool.: Thunidae) ist ein Sammelbegriff für Fische verschiedener, zu den Makrelen zählenden Gattungen. Thunfische sind also makrelenähnliche Fische. Ihr Körper ist mehr oder weniger lang gestreckt und fast schuppenlos. Die Schuppen bilden das so genannte Korselett und bedecken ...
Gefunden auf http://www.lebensmittellexikon.de/

Thunfische

Im tropischen Ostpazifik sind Gelbflossen-Thunfischschwärme oft mit Delfinschulen vergesellschaftet – ein biologisches Phänomen, das nur in dieser Meeresregion auftritt. Weil eine Delfinschule leicht von Booten oder Hubschraubern zu beobachten ist, wird beim Thunfischfang die Delfinschule mit einem Ringwadennetz umkreist, das dann von unten zu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Thunfische

Thunfische

Thunfische: Roter Thunfisch (Thunnus thynnus) Thunfische , zusammenfassende Bezeichnung für verschiedene zu den Makrelen gehörende Gattungen (besonders die Gattung Thunnus); makrelenähnliche und fast schuppenlose Fische mit blauschwarzem Rücken, silbrigen Seiten und weißem Bauch. Der Gewöhnliche Thu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Thunfische

(griechisch thynnos), zusammenfassende Bezeichnung für verschiedene zu den Makrelen gehörende Gattungen (besonders die Gattung Thunnus); makrelenähnliche und fast schuppenlose Fische mit blauschwarzem Rücken, silbrigen Seiten und weißem Bauch. Der Gewöhnliche Thunfisch oder Rote Thunfisch, (Thunnus thynnus) wird bis 4,5 m lang und 600 kg schw...
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/T.htm

Thunfische

(Tunfische) Gattung Thunnus der Makrelen , in anderen Systematiken als eigene Familien, Thunnidae, oder sogar als eigene Ordnung, Thunniformes, aufgefasst. In tropischen und gemäßigten Meeren weit verbreitet. Thunfische ernähren sich als Hochseejäger pelagisch von schwarmbildende...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.