Planung

Planung Planung umfaßt den Vorgang des Planens und alle Regeln und Hilfen hierzu (z. B. Planungsformulare). Grundsätze der Planung sind Vollständigkeit (alle relevanten Tatbestände und Vorgänge zum Plangegenstand), ädäquate Genauigkeit, Kontinuität (außer bei definiert einmaligem Plan), Flexibilität bezüglich Einarbeitung veränderter Pl...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Planung

Der erste Schritt der Planung ist, das Ziel zu definieren. Ein Ziel sollte prüfbar und zeitlich begrenzt sein. ZB: Der Umsatz soll bis zum Ende des Jahres um 10% erhöht werden. Der zweite Schritt der Planung ist die Definition der notwendigen Schritte um das gestzte Ziel zu erreichen. Periodisch müssen dann die Ziele oder die definierten Zwische...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/p/planung.php

Planung

Für das Management ist Planung generell vorbereitendes Durchdenken und Festlegen zukünftigen Verhaltens oder anzustrebender Ergebnisse, z. B. Aufgabenplanung (angestrebte Wirkungen, Leistungen), Finanzplanung, Personalplanung. Es ist dann die erste Phase eines Management-Prozesses, der durch Controlling zu unterstützen ist.
Gefunden auf http://www.olev.de/

Planung

vorausschauende Anlage von Entscheidungen, bei der alle möglichen Faktoren auch für die Zukunft mitberücksichtigt werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Planung

Systematischer Prozeß zur Erkennung und Lösung von Zukunftsproblemen. Menschen streben nach Sicherheit und wollen Probleme lösen. Die Planung soll, i.S. eines laufenden Prozesses, im Gegensatz zu einer Einmalhandlung, systematisch, d. h. nicht zufällig oder ad hoc, zur Erkennung der Probleme beitragen und Lösungskonzepte aufzeigen. Die Planung...
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/P/Planung.html

Planung

Planung ist als menschliche Fähigkeit die gedankliche Vorwegnahme von Handlungsschritten, die zur Erreichung eines Zieles notwendig scheinen. Dabei entsteht ein Plan, gemeinhin als eine zeitlich geordnete Menge von Daten. Bei der Planung wird berücksichtigt, mit welchen Mitteln das Ziel erreicht werden kann, wie diese Mittel angewendet werden k
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Planung

Planung

engl.: Planning, Project planning Themengebiet: Allgemein Planung Vermessung, Geodäsie Bedeutung: 1. Allgemein: Die gedankliche Vorwegnahme des Ziels und der Verwirklichung eines Entwurfes für eine rationale Ordnung der verschiedenen Lebensbereiche auf der Grundlag...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-1893923574

Planung

(engl. planning) Als Planung wird im Zusammenhang mit wirtschaftlichen Systemen die Vorbereitung und Vorwegnahme zukünftiger Entscheidungen verstanden. Als Ergebnis der Planung entstehen Pläne und gegebenenfalls p Budgets. Andere Charakterisierungen beschreiben Planung beispielsweise als einen syste...
Gefunden auf http://manalex.de/d/planung/planung.php

Planung

Systematischer Prozess zur Erkennung und Lösung von Zukunftsproblemen. Menschen streben nach Sicherheit und wollen Probleme lösen. Die Planung soll, i.S. eines laufenden Prozesses, im Gegensatz zu einer Einmalhandlung, systematisch, d. h. nicht zufällig oder ad hoc, zur Erkennung der Probleme beitra...
Gefunden auf http://unternehmerinfo.de/Lexikon/p/Planung.htm

Planung

Planung. Hierarchie der Planungsstufen Planung, die gedankliche Vorwegnahme der Mittel und Schritte sowie deren Abfolge, die zur effektiven Erreichung eines Zieles notwendig scheinen. Im umfassenderen Sinne meint Planung den geistigen, dann auch organisatorisch und institutionell ausgeformten Vorgan...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Planung

Planung und Planungssystematik ist die gedankliche Vorwegnahme möglicher zukünftiger Zustände, die Auswahl der anzustrebenden Zustände (Ziele) und die Festlegung der dazu umzusetzenden Maßnahmen. Damit soll das Unternehmen laufend an interne und externe Veränderungen a...
Gefunden auf http://www.industrie-lexikon.de/cms/lexikon/

Planung

Planung ist den Führungstätigkeiten eines Unternehmens zuzurechnen. Sie wird mit der Steuerung, der unmittelbaren Personalführung, Organisation und Kontrolle zum dispositiven Produktionsfaktor zusammengefasst. Allgemein ist Planung die geistige Vorwegnahme künftigen Geschehens. Sie dient auf der Basis systematischer Entscheidungsvorbereitung da...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42287

Planung

  1. die Festsetzung von Zielen sowie das Auffinden und Abwägen von alternativen Handlungsmöglichkeiten.In der Betriebswirtschaftslehre steuert die Planung die künftige Tätigkeit des gesamten Betriebs oder einzelner Teilbereiche (Beschaffung, Produktion, Absatz u. a.) . Die Planun...
  2. Pla¦nung [f. 10 ] 1 [nur Sg.] das Planen; bei der P. i...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Planung

    In der Planung werden Entscheidungen über das getroffen, was man machen und wie man es durchführen will.
    Gefunden auf http://www.grotheer.de/controlling-glossar.htm

    Planung

    waldbauliche, Planification sylvicole - Pianificazione selvicolturale - Silvicultural planning Klare Festlegung und zeitliche Einordnung von allen auf die rationelle Erfüllung der waldbaulichen Ziele gerichteten Massnahmen.
    Gefunden auf http://www.wsl.ch/forest/waldman/vorlesung/ww_tk13.ehtml

    Planung

    (Management) Planung ist der Prozess des Festlegens von Zielen und des Formulierens von Methoden, Strategien und Vorgehensweisen, um diese zu erreichen. Planung kann sich sowohl auf Langzeit- oder strategische Planung als auch auf kurzfristige oder operative Planung beziehen...
    Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/3736/planung/

    Planung

    Disposition , Entwurf , Grundriss , Konzeption , Layout , Plan , Schema , Skizze , Vorlage , Zeichnung
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Planung
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.