Philia

Philia (griechisch φιλíα philía) ist in der antiken griechischen Literatur und Philosophie eine Art der Liebe, bei der die freundschaftliche Beziehung zwischen den Liebenden im Vordergrund steht (gegenseitige Freundesliebe). Sie wird unterschieden von der erotischen Liebe (Eros), deren Hauptmerkmal das heftige Begehren des Liebenden ist, und...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Philia

Philia

Griech. "Freundschaft", "Zuneigung".Die zweite Kategorie er Liebe, die mit der ganzen Seele zusammenhängt. Wenn in einer Begegnung zwischen zwei Menschen allmählich eine erste Verliebtheit und Anhänglichkeit verklungen ist, kann die Phase der reiferen Verbundenheit anfangen, die von dieser Liebesart geformt wird.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42665

Philia

[Begriffsklärung] - Philia (griechisch {Polytonisch|Φιλία}) bezeichnet: in der antiken Geographie: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Philia_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.