Paternoster

Paternoster ist ein Aufzug ohne Tür, der ständig umläuft.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/p/paternoster.php

Paternoster

Altertümlicher Aufzug, der für die Beförderung einer Person von einem Stockwerk zum anderen die Zeit brauchte, die zum Aufsagen des Gebets »Paternoster« gebraucht wurde. Es handelt sich dabei um das angeblich von Jesus vorgeschriebene Gebet »Vater unser« (Mt. 6,7-9a) in der lateinischen Übersetzung des hl...
Gefunden auf http://www.avenz.de/definition/paternoster.htm

Paternoster

[Angeln] - Als Paternoster bezeichnet man ein Vorfach, an dem zusätzlich zum am Ende angebrachten Köder einige weitere an Seitenarmen befestigt sind, in aller Regel aber nicht mehr als fünf. Oft werden auch nur die Seitenarme beködert und ans Ende des Paternosters wird ein Stück Blei zur Beschwerung befestigt, um in di...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Paternoster_(Angeln)

Paternoster

Paternoster (v. lat.: pater noster „unser Vater“) ist: namentlich: Paternóster ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Paternoster

Paternoster

I das Vaterunser-Gebet II Rosenkranz III ein Folterwerkzeug
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Paternoster

Fachjargon für Vertikal-Umlauflager (meist für Kleinteile)
Gefunden auf http://www.logistik-lexikon.de/ccPiid230

Paternoster

Paternọster , christliche Kirchen: das, das Vaterunser.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Paternoster

Paternọster , Technik: der, ein Aufzug.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Paternoster

Paternoster, Familiennamenforschung: Berufsübername für den Hersteller von Betschnüren, Rosenkränzen (mittelhochdeutsch pāternosterer, mittelniederdeutsch paternostermaker), zunächst für den Gebrauch im Kloster, seit dem 15. Jahrhundert, als das Rosenkranzgebet volkstümlich wurde, für weitere Kreis...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Paternoster

Paternoster sind Aufzugsanlagen mit Kabinen, die vorne offen sind, so dass Personen jederzeit in eine Kabine steigen können ohne warten zu müssen. Diese Kabinen sind an zwei endlosen Ketten aufgehängt und werden während des Betriebes ständig bewegt. Sie sind meist in Verwaltungsgebäuden zu finden.
Gefunden auf http://www.architektur-lexikon.de/cms/architekturlexikon-p/paternoster.html

Paternoster

Rosenkranzmacher
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=p&Abfrageart=Begrif

Paternoster

Paternoster, Familiennamenforschung: Berufsübername für den Hersteller von Betschnüren, Rosenkränzen (mittelhochdeutsch pāternosterer, mittelniederdeutsch paternostermaker), zunächst für den Gebrauch im Kloster, seit dem 15. Jahrhundert, als das Rosenkranzgebet volkstümlich wurde, für weitere Kreise (vergleiche Rosen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42274

Paternoster

<i>Beschreibung</i> Bezeichnung für ein Gerät zur Lagerung und Demonstration von Teppichböden in Lager- und Verkaufsräumen. Paternoster sind platzsparend und wirtschaftlich, da die Ware vertikal gelagert und ohne Kraftaufwand transportiert werden kann. Rollenware. ...
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-3251.htm

Paternoster

Paternoster (lat.), das "Vaterunser"; dann der Rosenkranz, weil der Beter nach jedem gebeteten Vaterunser ein Kügelchen durch die Finger gleiten läßt; eine Halskette von großen und kleinen Perlen oder Kugeln oder von gehenkelten Münzen u. dgl.; in der Baukunst eine Verzierung, welche aus aneinander hängenden Kügelchen besteht und e...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Paternoster

  1. [das] das nach den lateinischen Anfangsworten benannte Vaterunser .
  2. Pa¦ter¦nos¦ter I [n. 5 ] Vaterunser II [m. 5 ] 1 offener Aufzug, der dauernd fährt 2 Becherwerk, Wasserhebewerk [nach den Aufangsworten des lat. Vaterunsers Pater noster]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Paternoster

Paternosteraufzug , Personenumlaufaufzug , Umlaufaufzug
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Paternoster

Paternoster

[Südafrika] - Paternoster ist ein kleines Fischerdorf an der Westküste der Provinz Westkap in Südafrika gelegen. Ob der Ort seinen lateinischen Namen Pater Noster ({DeS|Vater unser}) erhielt, weil portugiesische Seefahrer sich mit einem Stoßgebet bedankten, als sie hier das sichere Land erreichten, nachdem ihr Schiff ge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Paternoster_(Südafrika)

Paternoster

Ein → Personenaufzug mit zwei Schächten und zahlreichen Einzelkabinen, die an zwei Ketten aufgehängt sind und an den Wendepunkten über Scheiben in den jeweils anderen Schacht geführt werden. Es handelt sich um eine unablässig bewegte Sonderform des → Aufzugs.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.