MOPS

Abkürzung für 'Million Operations Per Second' †¢ Millionen Anweisungen pro Sekunde. Leistungsbemessung für Prozessoren (siehe auch FLOPS, MIPS).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

MOPS

MOPS Abkürzung für Mega Operations per Second. siehe: Mega Operations per Second
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Mops

Mops, Zwerghundrasse, die wahrscheinlich aus China stammt und von dort im 16. Jahrhundert nach England gebracht wurde. Der heutige Mops ist ein Abkömmling der Tiere, die von englischen Liebhabern weitergezüchtet wurden. Der Hund hat einen kleinen, kompakten Körper, einen großen, runden und massigen Kopf mit tiefen Falten, eine kurze, kantige, ....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Mops

Wahrscheinlich liegt das Ursprungsland des Mopses in China, wo schon lange vor unserer
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42808

Mops

(der ~) des -es, plur. die -e, Diminut. das Möpschen, eine Art Hunde von kleiner und mittelmäßiger Größe, mit einer breiten stumpfen kohlschwarzen Schnautze, und einem mürrischen verdrießlichen Ansehen, der auch wohl ein Mopshund, Diminut. Mopshündchen genannt wird. Wachter leitet ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Mops

[Fledermausgattung] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mops_(Fledermausgattung)

Mops

[Hund] - Der Mops ist eine von der FCI anerkannte englische Hunderasse (FCI-Gruppe 9, Sektion 11, Standard Nr. 253). == Herkunft und Geschichtliches == Der Mops stammt vermutlich aus dem Kaiserreich China, wo er vor mehr als 2.000 Jahren aus doggenähnlichen Hunden herausgezüchtet wurde. Er galt als Kaiserhund und es war e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mops_(Hund)

Mops

Mops steht für: MoPS als Abkürzung steht für: MOPS als Abkürzung steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mops

MOPS

engl.: Million Operations per Second dt.: Millionen Anweisungen pro Sekunde Themengebiet: Allgemeine Informatik Bedeutung: Leistungsbemessung für Prozessoren Siehe auch: Million Instructions per Second
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=31143352

MoPS

'Mobile Professoren und Studenten', ein Funknetz der RWTH Aachen
Gefunden auf http://www.dafu.de/redir/redir-glossar.html

Mops

Mops Mops , bis 32 cm hohe, kurzhaarige, stämmige Haushunderasse mit großem, rundem Kopf, vielen Runzeln auf der Stirn, kurzen Ohren (Knopf- oder Rosenohren) und kurzem, viereckigem Fang.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mops

(Pug) Geschichte und Herkunft Wie bei fast allen Hunderassen wird die genaue Herkunft auch beim Mops wohl nie ganz sicher geklärt werden können. Aber man ist sich doch weitgehend einig, dass der Mops wahrscheinlich aus China stammt. Tradition war es dort schon la...
Gefunden auf http://www.natur-lexikon.com/Hunde/UB/001/00007H-Mops/UB00007H-Mops.html

Mops

Mops , Hunderasse, s. Hund, S. 799.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Mops

besonders alte, aus China stammende Hunderasse; kurzhaarig, gelb bis grau; Schulterhöhe rund 32 cm.Mops [m. 2 ] 1 kleiner Hund mit gedrungenem Körper, stumpfer Schnauze und Ringelrute 2 [ugs.] kleine, dicke Person [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Mops

[Automarke] - Der Mops war ein Kleinwagen, der nur 1925 in Mannheim gebaut wurde. Hersteller war die Schmidt & Bensdort GmbH. Der Dreiradwagen besaß einen Motor mit 350 cm³ Hubraum, der das einzelne Hinterrad antrieb. == Quelle == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mops_(Automarke)

Mops

In der Pfalz (Deutschland) volkstümlich gebräuchlicher und negativ zu verstehender Ausdruck für einen ausgeprägt sauren Wein. Das österreichische Pendant ist Sauerampfer.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Mops_3.0.5234.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.