Merkur

Merkur, (lateinisch: Mercurius), in der römischen Mythologie Gott des Handels und Gewerbes. Später wurde er dem griechischen Gott Hermes gleichgesetzt, dessen Attribute er übernahm. Die Verehrung des Merkur wurde in Rom im Jahr 495 vor unserer Zeitrechnung eingeführt, als ihm ein Tempel in der Nähe des Circus Maximus geweiht wurde. Ihm zu Ehre...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Merkur

Merkur, der sonnennächste Planet. Der mittlere Abstand des Merkurs zur Sonne beträgt rund 58 Millionen Kilometer. Merkur war trotz seiner geringen Entfernung zur Sonne und seiner geringen Größe (Durchmesser 4 875 Kilometer) bereits im Altertum bekannt. Die Griechen benannten den Planeten wegen seiner schnellen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Merkur

Römischer Gott des Handels und Verkehrs, auch im Sinne von List, Verschlagenheit, im 4. Jh. v.Chr. allmählich dem griechischen Gott Hermes angeglichen. Auf römischen Münzen meist als unbekleidete Ganzfigur, stehend, mit Geldbeutel und Caduceus in Händen dargestellt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Merkur

in der Götterlehre der Griechen und Römer, der Gott der Beredsamkeit und Handlung, welcher zugleich das Amt eines Bothen der Götter verwaltete. Unter den Planeten heißt der sechste, welcher der Sonne am nächsten ist, der Merkur. In der Chymie ist es der Nahme des Quecksilbe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Merkur

Merkur und Venus sind die inneren Planeten, welche zwischen Sonne und Erde stehen. Sie können nie am Nachthimmel beobachtet werden, sondern lediglich zur Zeit ihrer größten Elongation am Morgen- und Abendhimmel. Sie zeigen folglich Phasen wie unser Mond. Merkur ist der sonnennächste Planet, er umrundet ...
Gefunden auf http://astronomie.de/bibliothek/lexikon/lex-m.htm

Merkur

Der der Sonne am nächsten gelegene Planet ist eine luftleere, mit Kratern bedeckte Einöde wie der Mond. Bemerkenswert ist jedoch, dass Merkur ein Magnetfeld aufweist. Merkur kann nur unter besonders günstigen Bedingungen während wenigen Wochen im Jahr ohne besonderen Aufwand beobachtet werden. Er steht dann entweder am Abendhimmel in westlicher...
Gefunden auf http://lexikon.astronomie.info/stichworte/m.html

Merkur

[Automarke] - Merkur war der Name einer vom Ford-Konzern in den Jahren 1984 bis 1990 geführten Automobilmarke, die deutsche Ford-Modelle in Nordamerika anbot. Der Vertrieb der Merkur-Fahrzeuge erfolgte über die Mercury-Händler. Verkauft wurden: ==Merkur XR4Ti== Bei diesem Fahrzeug handelte es sich um eine im Spätsommer ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Merkur_(Automarke)

Merkur

[Zeitschrift] - Der Merkur (Untertitel: Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken) ist eine im Stuttgarter Verlag Klett-Cotta monatlich erscheinende Zeitschrift im Paperback-Format. == Geschichte == Der „Merkur“ erscheint seit dem Jahr 1947 und hatte 2011 eine Auflage von rund 4.500 Exemplaren. Seit 1968 erscheint ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Merkur_(Zeitschrift)

Merkur

[Österreich] - Merkur (Eigenschreibweise MERKUR) ist eine österreichische Verbrauchermarktkette, die zur Rewe International AG gehört. == Unternehmensgeschichte == Die Merkur Warenhandels AG wurde im Jahr 1969 gegründet und ist seit 1996 Teil der Rewe International AG, einem der größten privatwirtschaftlichen Arbeitge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Merkur_(Österreich)

Merkur

[Baden-Baden] - Der Merkur oder Große Staufenberg ist ein 668,3 Meter hoher Berg im nördlichen Schwarzwald auf der Gemarkung der Städte Baden-Baden und Gernsbach. Der Hausberg Baden-Badens ist von dort mit einer Standseilbahn erschlossen und Standort eines Aussichts- und Sendeturms. == Name == Der Berg ist benannt nach d...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Merkur_(Baden-Baden)

Merkur

Mercur steht für: Merkur steht für: Merkur ist der Name folgender Publikationen: Merkur ist der Name folgender Unternehmen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Merkur

Merkur

[Planet] - Der Merkur ist mit einem Durchmesser von knapp 4880 Kilometern der kleinste, mit einer durchschnittlichen Sonnenentfernung von etwa 58 Millionen Kilometern der sonnennächste und somit auch schnellste Planet im Sonnensystem. Er hat mit einer maximalen Tagestemperatur von rund +430 °C und einer Nachttemperatur vo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Merkur_(Planet)

Merkur

Der römische Gott, der in den Asterix-Abenteuern oft als Bekräftigung einer Aussage ausschließlich von Römern verwendet wird ('So eine Frechheit, beim Merkur!'), wird knapp 20 Mal genannt, zum ersten Mal auf Seite 22 des Albums 'Asterix als Gladiator'. Eine ...
Gefunden auf http://comedix.de/lexikon/db/merkur.php

Merkur

römischer Gott des Handels, des Gewerbes sowie und Götterbote und Seelenbegleiter. Nach ihm ist der vierte Wochentag benannt.
Gefunden auf http://mythentor.de/worttafel/m.htm

Merkur

Der sonnennächste Planet, mit einer mittleren Entfernung von der Sonne von 58 Millionen km. Merkurs Umlaufbahn bringt ihn im Perihel (Sonnennähe) auf eine Entfernung von 46 Millionen km und im Aphel (Sonnenferne) auf eine Entfernung von 70 Millionen km.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42013

Merkur

röm. Gottheit (entspricht >Hermes) und alchimistisches Prinzip (Quecksilber, Mercurius)
Gefunden auf http://enctype.de/Daemonen/litokkultlex.htm

Merkur

Römischer Gott des Handels und Verkehrs, auch im Sinne von List, Verschlagenheit, im 4. Jh. v.Chr. allmählich dem griechischen Gott Hermes angeglichen. Auf römischen Münzen meist als unbekleidete Ganzfigur, stehend, mit Geldbeutel und Caduceus in Händen dargestel...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Merkur

Etrusk. (altital.) Gentilgottheit.
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/altital.html

Merkur

Astronomische und physikalische Daten des Merkurs (gerundete Vielfache der entsprechenden Erdgrößen in Klammern) Bahn größte Entfernung von der Sonne69,8 · 10<sup>6</sup> km (0,459) kleinste Entfernung von der Sonne46,0 · 10<sup>6</sup> km (0,313) Umfang der Bahn364 · 10&l...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Merkur

Merkur, Titel oder Titelbestandteil periodischer Druckschriften; in Deutschland z. B. der »Teutsche Merkur« von C. M. Wieland und der »Rheinische Merkur« von J. J. Görres.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Merkur

Merkur: Bronze von Giambologna (1580; Florenz, Bargello) Merkur, lateinisch Mercurius, römische Religion: Gott des Handels und Gewerbes, später dem griechischen Hermes gleichgesetzt und wie dieser dargestellt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Merkur

Merkur: Daten zu Merkursonden SondenStartVorbeiflüge<sup>*</sup> Mariner 103. 11. 1973Venus (»Swing-by«)5. 2. 1974 (5 800 km) Merkur29. 3. 1974 (700 km) 21. 9. 1974 (4 800 km) 16. 3. 1975 (327 km) MESSENGER3. 8. 2004Erde2. 8. 2005 (2 347 km) Venus24. 8. 2006 (3 612 km) Ve...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Merkur

Merkur: Die Oberfläche des Planeten Merkur ist mit Einschlagkratern von Meteoriten oder anderen... Merkur ist der sonnennächste und kleinste der acht Planeten des Sonnensystems. Er ist mit bloßem Auge am Himmel zu sehen, aber nicht einfach zu finden, da er nur während weniger Wochen im Jahr und...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Merkur

Sonnennächster Planet, mit rund 4.900 Kilometern Durchmesser nach Pluto der zweitkleinste Planet. Seine Masse beträgt das 0,055fache der Erdmasse. Die mittlere Entfernung von der Sonne liegt bei 58 Millionen Kilometer (0,38 AE), die Umlaufzeit um die Sonne beträgt knapp vier Monate (88 Tage). Merkur zählt zu den so genannten terrestrischen (erd...
Gefunden auf http://www.redshift-live.com/index.php/de/kosmos-himmelsjahr/lexikon/Merkur

Merkur

  1. Merkur (lat. Mercurius), der italische Handelsgott, als solcher mit dem griech. Hermes (s. d.) identifiziert, dessen Abkunft und übrige Eigenschaften dann auf ihn übertragen wurden. In Rom wurde ihm als Beschützer des für diese Stadt so wichtigen Kornhandels, namentlich mit Sizilien, ein öffentlicher Kultus zuerst 495 durch Einweihung ...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.