Lende

Lende, Rückengegend unterhalb der Rippen, anatomisch gesehen der Abschnitt der seitlichen Bauchwand unterhalb der 11. und 12. Rippe bis zum Darmbeinkamm und bis zur Grenze der Lendenwirbelsäule
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Lende

Das Lendenkotelett ist ein Teilstück aus der Hinterhälfte vom Schwein. Es liegt zwischen dem Stielkotelette und der Keule. Das Lendenkotelettstück wird mit Wirbel- und Rippenknochen im Handel angeboten. Aus ihm schneidet man das Lummerkotelett, das nur den Rippenknochen (die Feder) enthält, der ...
Gefunden auf

Lende

Das Schweinefilet ist ein Teilstück aus der Hinterhälfte vom Schwein. Es befindet sich an der Unterseite des hinteren Kotelettstrangs, dem Lendenkotelett. Gut pariert hat das Fleisch des Filets durchschnittlich nur zwei Prozent Fett. Das Filet ist zweifelsfrei das hochwertigste...
Gefunden auf http://www.lebensmittellexikon.de/

Lende

Der Kalbsrücken ist ein Teilstück des Hinterviertels des Kalbs. Der Kalbsrücken entspricht dem, was man beim Rind als Roastbeef bezeichnet. Das ausgelöste Muskelfleisch des Kalbsrückens ist sehr mager. 100 Gramm gut pariertes Fleisch hat durchschnittlich nur etwa 1,4 Gramm Fett. Das zar...
Gefunden auf http://www.lebensmittellexikon.de/

Lende

Roastbeef: Kalorien und Nährstoffe Rezepte mit 'Roastbeef
Gefunden auf Das Roastbeef ist ein Teilstück des Hinterviertels. Es ist das äuß

Lende

Lende, Körpergegend zwischen Wirbelsäule, 12. Rippe und Darmbeinkamm.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lende

Lende En: loin Fach: Anatomie Lumbus; s.a. lumbal...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r22000.000.html

Lende

Lende (Regio lumbalis), die Gegend des Wirbeltierkörpers, in welcher sich die Lendenwirbel befinden, also die unmittelbare Verlängerung des (die Rückenwirbel umfassenden) Rückens; im engern Sinn bei Säugetieren die Fortsetzungen der Mittelbauchgegend nach der Wirbelsäule zu (s. Bauch). Unter den Lendenmuskeln ist besonders bekannt der Psoas (...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Lende

Die Lende (von althochdeutsch lentī „Niere“), anatomisch in der Human- und Veterinäranatomie auch als Lendengegend (Regio lumbalis) bezeichnet, ist eine Körperregion des Rumpfs. == Anatomie == Die Regio lumbalis liegt seitlich der Dornfortsätze der Lendenwirbelsäule zwischen letzter Rippe und Darmbeinkamm. Die Lendenmuskulatur, also die b...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lende
Keine exakte Übereinkunft gefunden.