Johnston

[Rhode Island] - Johnston ist eine US-amerikanische Stadt in Rhode Island im Providence County. Sie ist (teilweise Haupt-)Sitz mehrerer Versicherungen. == Geschichte == Johnston wurde offiziell am 6. März 1759 gegründet und nach dem General August Johnston benannt. == Sehenswürdigkeiten == In Johnston befindet sich das C...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Johnston_(Rhode_Island)

Johnston

Johnston ist der Familienname folgender Personen: von Johnston ist der Name eines ursprünglich aus Schottland stammenden deutschen Adelsgeschlechts, das vor allem in Schlesien begütert war Johnston ist der Name folgender Orte: in Neuseeland: in den Vereinigten Staaten: Johnston bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Johnston

Johnston

Sir Henry Hamilton, G. C. M. G. u. K. C. B., D. Sc., geb. 12. Juni 1858 zu Kensington (London). J. reiste 1879/80 in Tunis und Algerien und 1882/83 in Angola und dem westlichen Kongo, führte 1884 eine wissenschaftliche Expedition nach dem Kilimandscharo. 1885 Vizekonsul in Kamerun, 1886 Konsul für...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Johnston

Johnston (spr. dschonnst'n), 1) James, engl. Chemiker, geb. 1796 zu Paisley, Schüler von Berzelius, war seit 1833 Professor in Durham, wo er 1855 starb. Er schrieb: "Lectures on agricultural chemistry and geology" (1842, 2 Bde.; 13. Aufl. von Cameron, 1883); "Contributions to scientific agriculture" (1849); "Treatise on ex...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.