Haas

Haas oder de Haas ist ein deutscher Familienname. == Herkunft und Bedeutung == Der Name ist eine regionale Variante des Namens Haase (alte Schreibweise des Tiers Hase). Im Niederdeutschen ist Haas die übliche Schreibung. == Varianten == == Bekannte Namensträger == === A === === B === === C === === D === === E === === F === === G === === H === ==...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Haas

Haas

Haas, Haase, Familiennamenforschung: Hase.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Haas

Dr. Helmut. Deutscher Physiker. Promovierte 1946 an der Universität Göttingen mit der Dissertation Über den Einfluss eines Einfachechos auf die Hörsamkeit von Sprache. Hierin beschrieb er das Gsetzt der ersten Wellenfont. Siehe Haas-Effekt.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=H&id=31373&page=1

Haas

Haas , 1) Wilhelm, Schriftgießer, geb. 1741 zu Basel, namhafter Verbesserer der Buchdruckpresse, die, bisher ganz aus Holz, von ihm fast ganz aus Eisen und in wesentlich vervollkommter Form konstruiert wurde. Die zünftigen Buchdrucker von damals verwehrten ihm, als nicht zunftgemäß gelernt, deren Einführung, und erst sein gleichnamiger Sohn, w...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Haas

[Begriffsklärung] - Haas steht für: Orte: Unternehmen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Haas_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.