Follikel

Follikel, bezeichnet allgemein eine blasenförmige Struktur, insbesondere einen Haarfollikel oder einen Eifollikel. Letzterer besteht aus einer Oozyte (Eimutterzelle, Vorläuferzelle der Eizelle), die im Eierstock von einer bindegewebsähnlichen zweischichtigen Hülle (Theca folliculi) umgeben ist. In diesem flüssigkeitsgefüllten Hohlraum, der vo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Follikel

von lateinisch: folliculus - Bläschen Englisch: follicle [ Definition ] Der Begriff des Follikels wird in der mikroskopischen Anatomie synonym für bläschenförmige Hohlraumstrukturen oder Zellkonglomerate bezeichnet. [ Beispiele ] Zu den Folliklen gehören die kolloidgefüllten Schilddrüsenfoll...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Follikel

Follikel

[Glossar Hormonsystem] Bläschen, durch Zellen gebildet, z. B. im Ovar als Eibläschen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40148

Follikel

Eibläschen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40156

Follikel

Follikel Dies ist die Bezeichnung für das Gebilde einer weiblichen Keimzelle und dem sie umgebenden Epithelgewebe. Man findet sie nur in den Eierstöcken der Frau.
Gefunden auf http://deam.de/lexikon/mlex-f.htm

Follikel

Follikel (von lat. folliculus ‚Ledersack‘, ‚Hülle‘, ‚Hülse‘, als Diminutiv von follis ‚Blasebalg‘) steht in der Anatomie für: Follikel steht außerdem für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Follikel

Follikel

(Ovarialfollikel, Primärfollikel) Eibläschen im Eierstock, die die weiblichen Eizellen enthalten. Wenn Follikel reifen, bilden sie Östrogene. Beim Eisprung geben sie ein riefes Ei frei und verkümmern zum Gelbkörper (Corpus Lutheum), der Progesteron produziert. Bis zur Menopause einer Frau verringert sich die Zahl der Follikel von rund einer Mi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42045

Follikel

(lat.) ... Körperchen; kleiner Hohlraum, der etwas einschließt. Bsp.: 1. Graafscher F., der nach dem Eisprung zum Gelbkörper wird 2. F. des Haares
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=819

Follikel

Die Eizelle mit der sie umgebenden Zellschicht in den Eierstöcken (Ovarien) ( Lexikon Gynäkologie )
Gefunden auf http://www.med-kolleg.de/medizin-lexikon/F/Follikel.htm

Follikel

Eiblase, die die Einzelle (Oozyt) enthält
Gefunden auf http://vetion.de/lexikon/index.cfm?buchstabe=F&lex_go=1119#1119

Follikel

Follikel Ein Follikel ist ein bläschenartiges Gebilde; in der Frauenheilkunde werden als Follikel die im Eierstock befindlichen Eibläschen bezeichnet. Sie enthalten die Eizellen, sind mit Flüssigkeit gefüllt und produzieren im späteren Reifestadium Hormone. Weitere Lexikonbegriffe zum Thema Eibl...
Gefunden auf http://www.schwanger-info.de/127.0.html?&cHash=bd20bcffa7&tx_prglossary[sho

Follikel

Follikel der, Anatomie: Bläschen, Säckchen, Balg, Knötchen; z. B. Haarfollikel (Haarbalg), Lymphfollikel (Lymphozytenansammlung); auch Kurzbezeichnung für Eifollikel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Follikel

Eibläschen, reift bis zur Zyklusmitte zum sprungreifen Eibläschen mit reifer Eizelle heran
Gefunden auf http://www.schilddruesenliga.de/lexikon.html

Follikel

Follikel En: follicle(s) Folliculus, Folliculi.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r12030.000.html

Follikel

(lat.: kleiner Schlauch, Bläschen); die Schilddrüse ist aus Follikeln aufgebaut, in denen die Schilddrüsenhormone gebildet und gespeichert werden
Gefunden auf http://www.krebshilfe.de/f.html

Follikel

Eibläschen, reift bis zur Zyklusmitte zum sprungreifen Eibläschen mit reifer Eizelle heran
Gefunden auf http://www.schilddruesenliga.de/lexikon.html

Follikel

Follikel (lat. Folliculus), kleiner lederner Sack, Schlauch; in der Anatomie Name kleiner, schlauchförmiger Drüsen und Lymphdrüsen oder auch der einzelnen Abteilungen größerer Drüsen (im letztern Fall also s. v. w. Drüsenbläschen, Drüsenschlauch). Follikular, den F. betreffend.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Follikel

lichtdurchlässiges aus mehreren Zellschichten bestehende Bläschen, in der eine Eizelle (Ovum) heranwächst.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42300

Follikel

  1. [der; lateinisch, `Säckchen`] anatomische Bezeichnung für kleine, kugelige Gebilde, z. B. die Haarbälge, Lymphknötchen der Darmwand; speziell Bläschen, die im Eierstock von Insekten und Säugetieren von Hilfs- und Nährzellen gebildet werden und das h...
  2. Fol¦li¦kel [m. 5 ] 1 Säckchen, Knötchen, Bläschen 2 Hülle des ausgereifte...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Follikel

    Speicher für Schilddrüsenhormone (Bläschen, das von Schilddrüsenzellen umgeben ist)
    Gefunden auf http://www.die-schmetterlinge.de/downloads/Glossar.htm

    Follikel

    Zellhülle des reifenden Eis im Eierstock
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42744

    Follikel

    zellige Umhüllung einer heranwachsenden Eizelle (Oocyte)
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42755

    Follikel

    Bläschen
    Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Foll
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.