Petrus

PETRUS (Apostel). - P. (ist Beiname des Jesusjüngers Simon (Aymeon: Apg 15,14; 2Petr 1,1), Sohn des Jona oder Johannes (Mt 16,17; Joh 1,42; 21,15-17) und Übersetzung des aram. Kepha(s) = der Fels. Der Name soll Simon aus unklarem Anlaß (Mk 3,16; Mt 16,17; Joh 1,42; NHC VI,9) von Jesus verliehen worden sein, der ihn jedoch nur in...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40019

Petrus

Petrus ist ein männlicher Vorname. == Herkunft und Bedeutung == Petrus ist der Name des Apostels Simon Petrus, Sohn des Johannes (vgl. {B|Joh|1|42}). Petrus ist die latinisierte Form von petros (griechisch: `Stein`), die Übersetzung des aramäischen Kephas, und die Urform der Vornamen Peter, Petra, Pierre, Peer, Per, Pär, Piotr, Pir oder Pit......
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Petrus

Petrus

Crassus (2. Hälfte 11. Jh.) verteidigt in Ravenna Heinrich IV. 1084 in der (lat.) Defensio (F.) Heinrici IV. regis mit Hilfe des römischen Rechts gegen die Behauptung, dass der König sein Amt durch Wahl erlangen müsse.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Petrus

de Bellapertica (Pierre de Belleperche) (Lucenay-les-Aix - Jan. 1308) wird nach dem Rechtsstudium in Orléans um 1280 Professor, 1296 Bediensteter des Königs und 1306 Bischof von Auxerre und Kanzler von Frankreich. Überliefert sind von ihm Vorlesungen, Repetitionen und Distinktionen.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Petrus

de Vinea (Capua vor 1190 - San Miniato April 1249), Richterssohn, wird nach dem Rechtsstudium in Bologna 1221 Notar (?) und 1224 Richter Friedrichs II. Von ihm stammen die Novellenregeln der Konstitutionen von Melfi. Wahrscheinlich wegen Amtsmissbrauchs wird er im März 1249 geblendet.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Petrus

Vorname. Namenstag: 27.04., 21.02., 02.06., 29.06., 02.07., 30.07., 01.08., 09.09., 25,09., 19.10., 09.12., 19.12., lateinische Form v. Peter = Stein; der Fels (auf den Jesus seine Kirche baute)
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen16.htm

Petrus

Heiliger. Siehe unter www.heilige.de
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Petrus

Im christl. Glauben ein Apostel und Jünger Jesu. Bruder des Andreas. (auch Simon Petrus benannt). Von Herodes Agrippa I. ins Gefängnis geworfen.(von http://www.sagengestalten.de)
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/palest_P.html

Petrus

Petrus, Familiennamenforschung: Peter.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Petrus

Petrus, männlicher Vorname, Peter.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Petrus

Petrus war ein Apostel Jesu. Er erscheint als der Sprecher des Kollegiums, und wird von Jesus trotz der dreimaligen Verleugnung am Gründonnerstag zum Leiter der Gemeinde b...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42274

Petrus

Petrus (griech., "Fels"), eigentlich Simon, daher oft vollständig Simon Petrus genannt, der erste Apostel Jesu, Sohn eines gewissen Jonas und Bruder des Apostels Andreas, war früher Fischer in der Nähe von Kapernaum. ûber seine geschichtliche Bedeutung s. Apostel. Sein Charakter schwankt trotz des ihm zugelegten Beinamens zwischen hef...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

PETRUS

  1. (Apostel) PETRUS (Apostel) . - P. (ist Beiname des Jesusjüngers Simon (Aymeon: Apg 15,14; 2Petr 1,1) , Sohn des Jona oder Johannes (Mt 16,17; Joh 1,42; 21,15-17) und Übersetzung des aram. Kepha(s) = der Fels. Der Name soll Simon aus unklarem Anlaß (Mk 3,16; Mt 16,17;...
  2. [griechisch petros, `Fels`] (aramäisch Kephas ) DV/Blasy...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Petrus

    ûbersicht: Leben - Bedeutung - Gedenken Fragment eines Freskos, 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts, Reverenda Fabbrica di San Pietro in den Vatikanischen Museen Leben: Der Fischer Simon, der mit seiner Frau in Kapernaum - heute ein abgegangener Ort am See Genezareth lebte. Dass er Kinder hatte, weiß die Legende von Petronilla. Er wurde g...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienP/Petrus.htm

    Petrus

    Petrus war römischer Exorzist und wurde zusammen mit == Marcellinus zum Märtyrer unter Kaiser Diokletian. Die Reliquien der beiden wurden von Einhard entwendet und nach Deutschland gebracht, sie sind heute in Seligenstadt in Hessen. Stadlers Vollständiges Heiligenlexikon Biographisch- Bibliographisches Kirchenlexikon
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienP/Petrus2.htm

    Petrus

    (Pedro) Statue in der Kirche in Manresa in Spanien Pedro trat im Alter von 22 Jahren in den Jesuitenorden ein. Er studierte Philosophie an der Missionsschule in Palma di Mallorca, wo ihn der Pförtner Alonso Rodriguez für die Missionsarbeit begeistern konnte. Pedro ging zunächst nach Westindien, dann nach Santa Fé -...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienP/Petrus_Claver.htm

    Petrus

    (Otto) Petrus Pavlicek Otto Pavlicek, Sohn eines Offiziers, verlor seine Mutter, als er zwei Jahre alt war. Er wuchs in Wien auf und besuchte dann die Kunstschule in Breslau - dem heutigen WrocŠ†šaw. 1923 trat er aus der Kirche aus. Erste künstlerische Erfolge führten zum Umzug nach Paris, später für drei Jahre nach London, schl...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienP/Petrus_Pavlicek.html

    Petrus

    (Pierre) zeitgenössisches Gemälde, im Besitz der Familie eines Verwandte, im Schloss von Ville-sur-Illon in den Vogesen Pierre Fourier war ein fröhlicher und lebensfroher Kaufmannssohn. Er trat im Alter von 20 Jahren in die Augustiner-Chorherren-Abtei Chaumousey ein, in der ein eher muffiger Geist herrschte. Nach d...
    Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienP/Petrus_Pierre_Fourier.htm

    Petrus

    [Indonesien] - Die Initiative Petrus bezeichnet in Indonesien nach offiziellen Angaben eine Verbrechensbekämpfungsmaßnahme, die zwischen 1983 und 1985 während der Suharto-Ära stattfand. Dabei sollen je nach Schätzung zwischen 3000 und 10.000 Kriminelle ohne gerichtliche Verfahren getötet worden sein. Deren Leichen wur...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Petrus_(Indonesien)

    Petrus

    [Usurpator] - Petrus († 506 in Tortosa) war ein spätantiker römischer Usurpator im westgotischen Spanien des frühen 6. Jahrhunderts. In den Consularia Caesaraugustana und bei Victor von Tunnuna wird er als tyrannus erwähnt. Im zeitgenössischen politischen Sprachgebrauch und in Anbetracht der Natur der Quellen kann di...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Petrus_(Usurpator)

    Petrus

    Siehe unter Peter und Paul, sowie Château Pétrus.
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Petrus_3.0.5713.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.