Ecossaise

Die Ecossaise (franz. Écossaise [ekɔsˈɛːz] = „schottisch“, auch Ekossaise) ist ursprünglich ein schottischer Rundtanz im 3/2- oder 3/4-Takt, der mit Dudelsack begleitet wurde. Seit dem 18. Jahrhundert, von Frankreich ausgehend, nennt man so einen in Hofgesellschaften getanzten Kontratanz von lebhafter Bewegung im 2/4-Takt. Dieser Tanz wu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ecossaise

Ecossaise

(frz.) schottisch; schottischer Tanz im 2/4-Takt, früher 3/4-Takt; u. a. schufen Schubert und Beethoven hierfür Klavierkompositionen
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_e.htm

Ecossaise

Ecossaise: Die Ecossaise, ein alter schottischer Rundtanz zum Dudelsack im Dreiertakt, wurde in... Ecossaise die, Ekossaise, alter schottischer Rundtanz zum Dudelsack im Dreiertakt, wurde nach 1700 in Frankreich als Anglaise zum höfischen Tanz in geradem Takt; war in Deutschland v. a. 1800† ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ecossaise

Ecossaise (franz., spr. ekossähs), eigentlich ein schott. Rundtanz im 3/2- oder ¾-Takt; jetzt aber (seit etwa 1800) eine Art Kontertanz von lebhafter Bewegung im 2/4-Takt, während die alte Bedeutung der E. in dem Schottisch (Polka) fortlebt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ecossaise

  1. [eko'sɛ:z; die; französisch, `Schottische`] (Ekossaise) schottischer Volkstanz im Dreiertakt, kam um 1700 als Anglaise nach Frankreich und wurde, nun im Zweiertakt, ein beliebter Hoftanz.
  2. E¦cos¦sai¦se [ekɔsɛ:z(ə) f. 11 ] Ekossaise

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Ecossaise

frz.) schottisch; schottischer Tanz im 2/4-Takt, früher 3/4-Takt; u. a. schufen Schubert und Beethoven hierfür Klavierkompositionen
Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_e_-.39.html

Ecossaise

(frz.) schottisch; schottischer Tanz im 2/4-Takt, früher 3/4-Takt; u. a. schufen Schubert und Beethoven hierfür Klavierkompositionen
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_e.htm

Ecossaise

(frz.) schottisch; schottischer Tanz im 2/4-Takt, früher 3/4-Takt; u. a. schufen Schubert und Beethoven hierfür Klavierkompositionen
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_e.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.