Dezimal

Wird eine Zahl dezimal dargestellt, so verwendet man dafür die Ziffern 0 bis 9. Während Menschen normalerweise im Dezimalsystem rechnen geschieht dies im Rechenwerk eines Computers intern im Binärsystem.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Dezimal

Ein Dezimal ist ein früheres bayerisches Flächenmaß und umfasste 34,0727 m², nach anderen Angaben auch 34,08 m², das entspricht einem Hundertstel Tagwerk: 1 Tagwerk = 100 Dezimal = 40 000 Quadratfuß = 3407,27 m² (der Fuß zu 0,291859 m) Das Flächenmaß wurde mindestens noch bis 1958 in Notarurkunden und in Zeitungsartikeln in Bayern verwen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dezimal

dezimal

Siehe Dezimalsystem
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/dezimal.html

dezimal

dezimal , auf die Zahl 10 bezogen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dezimal

Von 'Dezimal-System' spricht man, wenn die '10' als Grundlage für das Zahlensystem steht. Dabei steht die erste Ziffer (immer von rechts gelesen) für den Wert '1', die zweite für den Wert '10', die dritte für den Wert '10x10' also '100' usw. Somit ergibt '101' auch den Wert einhundertundeins. Das kl...
Gefunden auf http://www.freeware.de/lexikon/dezimal_1638.html

Dezimal

Dezimal , s. v. w. auf die Zahl 10 (lat. decem) bezüglich, z. B. Dezimalsystem, dasjenige Zahlensystem (s. d.), dessen Grundzahl 10 ist; Dezimalbruch, ein Bruch, dessen Nenner eine Potenz von 10 ist, z. B. 3/10, 51/100, geschrieben 0,3, 0,51 etc. (vgl. Bruchrechnung).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

dezimal

  1. [lateinisch] auf der Zahl 10 beruhend.Externe LinksMathematische Definition zu ''dezimal'' http://mathworld.wolfram.com/Decimal.html Streng mathematische Erläuterungen mit Verweisen zu verwandten Themen sowie Literaturhinweise in Eric Weissteins umfangreicher Online-Mathematik-Enzyklopädie&...
  2. de¦zi¦mal [Adj. , o. Steig.] auf der Zah...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Dezimal

    Von "Dezimal-System" spricht man, wenn die "10" als Grundlage für das Zahlensystem steht. Dabei steht die erste Ziffer (immer von rechts gelesen) für den Wert "1", die zweite für den Wert "10", die dritte für den Wert "10x10" also "100" usw. Somit ergibt "101" auch den Wert einhundertundeins. Das klingt alles sehr lapidar, da ein Europäer an d...
    Gefunden auf http://www.shareware.de/begriffe/dezimal_1638.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.