Advektion

Advektion, meteorologischer Begriff, der die horizontale Zufuhr von Luftmassen beschreibt. Advektion findet in erster Linie bei Vorgängen im Bereich von Fronten statt. Zwischen der Vorderseitenkaltluft und der Rückseitenkaltluft einer Front liegt die Warmluft eingebettet. Da sich die Warmluft schneller als die Vorderseitenkaltluft bewegt, wird si...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Advektion

Advektion (von lat. advehi = heranbewegen) bezeichnet allgemein das Heranführen von Dingen. In der Meteorologie wird der Begriff Advektion im Zusammenhang mit dem Heranführen von Luftmassen verwendet, das heißt mit der horizontalen Bewegung der Luft. Man spricht von einer Temperaturadvektion, einem horizontalen Spezialfall der Konvektion. Dabei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Advektion

Advektion

Advektion (vom lat.: advehi = heranbewegen) bedeutet heranführen von Luftmassen. Man meint damit beispielsweise das Heranführen von feuchterer Luft, oder wärmeren bzw. kühleren Lufmassen. Im Speziellen spricht man von Warmluftadvektion oder Kaltluftadvektion. Advektion geschieht ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42064

Advektion

Von Advektion spricht man in der Meteorologie bei einer horizontalen Zufuhr von Luftmassen. Im Gegensatz dazu steht die Konvektion, die den vertikalen Luftmassenaustausch beschreibt.
Gefunden auf http://top-wetter.de/lexikon/a/advektion.htm

Advektion

Durch Luftbewegung wird Wärmeenergie (in Warm- oder Kaltluftmassen), auch Wasserdampf, Aerosole, u.a. transportiert. Das Heranströmen von anders temperierten Luftmassen erfolgt überwiegend in horizontaler Richtung, im Gegensatz zur Konvektion, in der sich Luftschichten in senkrecht auf- und absteige...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42125

Advektion

Advektion die, Zufuhr von Luft- oder Wassermassen in vorwiegend horizontaler Richtung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Advektion

Unter dem meteorologischen Begriff Advektion versteht man die horizontale Zufuhr von Luftmassen (lateinisch advehire = heranbewegen). Den Gegensatz hierzu bildet die so genannte Konvektion, hierunter versteht man den vertikalen Luftmassenaustausch. In der Synoptik spielt die Advektion eine sehr wich...
Gefunden auf http://www.wetter.net/lexikon/advektion.html

Advektion

Die Advektion (lat. advectio = Heranführung) ist eine an Gas- oder Flüssigkeitsströmung gebundene Verfrachtung physikalischer Feldgrößen wie z. B.: Wärme, Energie, Impuls, Vorticity, Feuchte. Die Advektion liefert einen Beitrag zur lokalen zeitlichen Änderung (= Tendenz) der betreffenden Feldgröße. ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42206

Advektion

  1. [die; lateinisch] das überwiegend horizontale Herankommen von Luftmassen; beim Aufgleiten von wärmerer Feuchtluft auf Kaltluft entstehen Advektionswolken.Externe LinksLexikalischer Kurzbeitrag zu 'Advektionsnebel' http://meteo.sf.tv/sfmeteo/lexikon/advnebel.html Kurze Umschreibung des Begri...
  2. Ad¦vek¦ti¦on [f. 10 ; Meteor.] waagerec...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Advektion

    Der von Luft- oder Wasserbewegungen bewirkte Transport von Wärmeenergie, Wasserdampf u. a. mitgeführten oder gelösten Substanzen in horizontaler und auch vertikaler Richtung.
    Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=33
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.