Adressbus

In jedem Computer ist der Adressbus ein Hauptbestandteil des Systems. Mit ihm werden Datenübertragungen zwischen Prozessor, Arbeitsspeicher und weiteren Komponenten realisiert. Je nach Aktivierung der Adressleitungen ist die jeweilige ...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Adressbus

(Computer) Busart (Bus) , welcher für die Verwaltung der Orte, an denen sich die Daten im Speicher befinden und die Übertragung der Adressen an den Hauptspeicher zuständig ist
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Adreßbus

Subst. (address bus) Ein Leitungssystem im Computer mit typischerweise 20 bis 64 separaten Leitungen für die Übertragung der Signale, die die Positionen im Arbeitsspeicher spezifizieren. ® siehe auch Bus.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Adressbus

(address bus) Die Gesamtheit der Busleitungen und deren verbundenen Schaltungen in einem Computersystem, die dazu dienen, Speicheradressen und dgl. zu bertragen. S.a. Datenbus, Steuerbus.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=9455&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.